[ThrillerPfeifes Halbzeitpfiff] #3 - Wieviele offene Serien / Reihen hast Du?

Viel zu viele. 40 oder so. Ich weiß es nicht genau.

Das mit den ganzen Reihen nervt auch echt.

Bei Krimis & Thriller finde ich es jetzt nicht so schlimm. Wenn die Ermittler Spaß machen, lese ich gerne mehr von ihnen.

Aber bei anderen Themen, diese ganzen Erotik-Reihen z.b. oder auch im Jugendbuchbereich, wo vieles als Trilogie endet, das nervt. Da freue ich mich immer, wenn ich ein Einzelbuch finde.

Und wenn drauf steht "Auftakt einer neuer Reihe", überlege ich inzwischen sehr lange, ob ich das kaufe und lese will oder eher doch nicht. 
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Der Frage-Freitag ist von Thrillerpfeife. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

Kommentare:

  1. Danke fürs Mitmachen :o)

    Ich hab mir eine Liste der Autoren gemacht, wo ich immer dran bleib. Bei neuen Serien überlege ich auch, aber leider siegt da dann doch oft die Neugier. Aber ältere Serien, die so unendlich lang sind, würde ich nicht anfangen.

    LG
    Die ThrillerPfeife

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja, bei älteren langen Serien bin ich inzwischen auch vorsichtig. Wenn man da schon zehn Bücher vor sich hat, verliere ich meistens schon die Lust dazu.

      LG Sabrina

      Löschen
  2. Wow 40 Reihen :o Und ich dachte meine 10 sind schon viele ^__^
    Aber die möchte ich teilweise auch schon noch beenden aber bei manchen fehlt mir einfach die Motivation und deshalb versuche ich demnächst mehr Einzelbände zu kaufen/lesen und dann meine Reihen mal fertig zu bringen (;
    Thriller Reihen habe ich zwei und zwar: Die Hunter&Garcia-Reihe und die 'Sonderdezernat Q - Reihe'.
    Welche hast du?

    Lg. Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jasi!

      Also, Krimi & Thriller lese ich folgende Reihen:
      - Hunter & Garcia (Chris Carter)
      - Lincoln Rhyme & Amelia Sachs (J. Deaver)
      - Kathryn Dance (J. Deaver)
      - Kate Burkholder (L. Castillo)
      - Tokio Killer (Barry Eisler)
      - John Rebus (Ian Rankin)
      - Inspector Pekkala (Sam Eastland)
      - Franz Eberhofer (Rita Falk)
      - Kluftinger (Kobr & Klüpfel)
      - Jennerwein (Maurer)
      - Wallner & Kreuther (Andreas Föhr)
      - Martin Sandor (Kerstin Hamann)
      - Hannibal Lecter (Thomas Harris)
      - Joachim Vernau (Elisabeth Hermann)
      - Sebastian Bergmann (Hjorth & Rosenfeldt)
      - Bentz & Montoya (Lisa Jackson)
      - Julius Kern (Vincent Kliesch)
      - Dexter (Jeff Lindsay)
      - Smoky Barrett (Cody McFadyen)
      - David Gurney (John Verdon)

      Kann sein, das ich welche vergessen habe. Aber es sind so einige. *gg*
      Den Carl Mørck mag ich nicht. Die Reihe habe ich mit dem zweiten Band abgebrochen.

      LG Sabrina

      Löschen