[Rezension] Rachel Hawthorne - Zarter Mond

Klappentext: Seit sie denken kann, ist Brittany in Connor verliebt. Nichts würde sie sich mehr wünschen, als für immer in seiner Nähe sein zu können. Doch dafür muss sie sich während des nächsten Vollmonds zum Werwolf wandeln, genau wie er. Nur dann kann er sie zur Lebenspartnerin wählen. Aber bisher hat sie keines der üblichen Zeichen für einen Wandel gespürt. Was, wenn der Mond sie nicht verändert? Niemals würde sie ihre Liebe aufgeben. Alles würde sie opfern, selbst das Geheimnis der dunklen Wächter.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Brittany ist alleine losgezogen, um die Wandlung zum Wolf zu vollziehen, wenn der Vollmond da ist. Es heißt, noch nie hat das ein Mädchen ohne Gefährte überstanden. Doch Brittany hat keinen Gefährten. Sie ist schon seit ewigen Zeiten in Connor verliebt, doch er hat Lindsay als Gefährtin erwählt.
Die Ältesten hatten ihr einen Gefährten zugeteilt, der sie begleiten sollte, doch das wollte sie nicht. Sie will es alleine schaffen und allen beweisen, das es ein Mädchen auch ohne Gefährten überleben kann. Sie hat sehr viel dafür trainiert.
Und dann kommt der Vollmond... und geht wieder. Und sie? Sie ist immer noch dieselbe! Passiert ist gar nichts. Und sie kann es sich nicht erklären.

Zurück ist Wolford, versucht sie Antworten zu finden und das Geheimnis, das sie kein Gestaltwandler ist für sich zu behalten. Erst recht als sie rausfindet, das Connor frei ist. Lindsay hat sich für Rafe entschieden...

Und dann gibt es da immer noch BIO-Chrome, die das Geheimnis der Werwölfe aufdecken und ein Serum entwickeln wollen, mit dem sich Menschen auch verwandeln können...

Meine Meinung
Der dritte Band um die Dunklen Wächter.
War wieder sehr spannend und schön geschrieben.
Die Bücher sind immer sehr kurz, nur so 250 Seiten, aber so wird alles schnell auf den Punkt gebracht, ohne viel drumrum Gelaber. Das mag ich so an diesen Büchern. :)

Fazit
Für Fans von Liebesgeschichten, in denen Fantasy-Elemente vorkommen dürfen.


Dark Guardian by Rachel Hawthorne
Band 1: Süßer Mond
Band 2: Sanfter Mond
Band 3: Zarter Mond
Band 4: Shadow of the Moon (nur auf engl.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen