[Libressio - Mein Buchgeständnis] #1/1 - Diese Buch ist Schuld an meiner Lesesucht!

Diese Aktion ist von Lurchi.

DIESES BUCH IST SCHULD AN MEINER LESESUCHT!

Ich muss gestehen, so richtig fällt mir kein Buch kein was daran Schuld ist. Das war eher so eine Art "Verkettung mehrere Umstände."

Das lesen von Büchern fing bei mir mit 8 Jahren an. Die dritte Klasse hatte gerade begonnen und drei Tage Schule lagen hinter mir. Abends auf dem Spielplatz stürzte ich von einem Klettergerüst und brach mir den Arm. Die Folge: Zwei Wochen Krankenhaus. Drei OP´s.

Während ich im Krankenhaus lag, hatten mir meine Eltern über mein Bett ein Regal angebaut, bestückt mit diversen Kinderbüchern von meiner Mutter (Märchenbücher, Der kleine Trompeter-Reihe usw.) und ein neues: Platz der Kartonuhr von Leoniel Jaehnin. Darüber freute ich mich riesig. :)
Gelesen habe ich es - ich weiß nicht wie - oft.

Kurze Zeit darauf, meldete ich mich in der Bibliothek an und ich war der Leseleidenschaft verfallen.
Bis heute hat sich das nicht geändert!



.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Diese Aktion ist von Lurchi.  Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

Kommentare:

  1. Hey, Sanarkai!

    Oh weh, die Geschichte, wie du zum Lesen gekommen ist, ist ja ziemlich dramatisch! :D
    Aber das Büchlein kommt mir auch bekannt vor... :)

    Alles Liebe, Lurchi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider.
      Aber es nahm ja ein gutes Ende. :)
      Und mit Brüchen kenne ich mich inzwischen aus. Kamen noch drei dazu im Laufe meines Lebens. Zumindest bis jetzt. ;)

      LG Sanarkai

      Löschen