[kurz + knapp] J.R.R. Tolkien - Der Hobbit

Klappentext: Bilbo Beutlin ist ein Hobbit, der sein ruhiges, beschauliches Leben im Auenland genießt. Als aber eines schönen Tages der Zauberer Gandalf und dann auch noch dreizehn Zwerge vor seiner Tür stehen, ist es vorbei mit der Gemütlichkeit.
Alle zusammen haben eine abenteuerliche Reise vor sich: Sie wollen einen sagenhaften Schatz zurückerobern, den einst der Drache Smaug an sich gebracht hat. Aber Smaug ist nicht nur riesig, sondern auch fürchterlich gefährlich...
Und dann gibt es da auch noch einen geheimnisvollen Ring.


Die Vorgeschichte zu Herr der Ringe.
Ich dachte mir, wenn es jetzt schon verfilmt wurde, sollte ich es dann auch mal lesen.
Hatte vor Jahren mal angefangen, aber es nicht bis zum Ende geschafft.
Diesmal schon. :)
Und es hat mir gut gefallen.
Es ist nicht so schön wie Herr der Ringe, aber für Fans, die die genaue Geschichte über den Ringfund wissen wollen, absolut lesenswert.
Und sehr abenteuerlich und spannend ist diese Geschichte auch noch!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen