[kurz + knapp] Timus Vermes - Er ist wieder da

Klappentext: Sommer 2011. Adolf Hitler erwacht auf einem leeren Grundstück in Berlin-Mitte. Ohne Krieg, ohne Partei, ohne Eva. Im tiefsten Frieden, unter Tausenden von Ausländern und Angela Merkel. 66 Jahre nach seinem vermeintlichen Ende strandet der Gröfaz in der Gegenwart und startet gegen jegliche Wahrscheinlichkeit eine neue Karriere - im Fernsehen. Dieser Hitler ist keine Witzfigur und gerade deshalb erschreckend real. Und das Land, auf das er trifft, ist es auch: zynisch, hemmungslos erfolgsgeil und auch trotz Jahrzehnten deutscher Demokratie vollkommen chancenlos gegenüber dem Demagogen und der Sucht nach Quoten, Klicks und "Gefällt mir"-Buttons.
Eine Persiflage? Eine Satire? Polit-Comedy? All das und mehr: Timur Vermes' Romandebüt ist ein literarisches Kabinettstück erster Güte.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Am Anfang hatte ich das Buch gar nicht beachtet. Okay, schon erkannt wer das sein soll, aber komplett ignoriert.
Dann hat ein Kunde das bei mir bezahlt und ich stolperte über den Preis: 19,33Euro!!
Ich habe mich dann doch näher damit befasst. :)
Wir hatten ein Leseexemplar auf Arbeit, so konnte ich es dann auch lesen
Und was soll ich sagen: Ich fand es klasse!!

Es ist saukomisch: Man kommt aus dem Lachen gar nicht mehr raus.
Gleichzeitig aber auch erschreckend: Wenn man ihm zustimmen muss!

Kommentare:

  1. Auf das Buch bin ich ja schon total gespannt, ich bekomme es nämlich netterweise zu Weihnachten. Der Preis ist gut gewählt ;D (wie beim Virus-Magazin, das kostet auch €6,66 - sowas find ich einfach witzig!)

    AntwortenLöschen
  2. Das Hörbuch muss auch genial sein. :)
    Von Christoph Maria Herbst gelesen. Mit DER Stimme... :)

    AntwortenLöschen