[Rezension] Karo Stein - Flammenerbe 2: Das Geheimnis des Buches




Autorin: Karo Stein
ASIN: B01N0Y6YXD
Preis: € 3,45 [D]
Einband: ebook
Seitenanzahl: 235
Reihe (Band): Flammenerbe (2/2)
Meine Wertung: 5 Federn

Kaufen?


Klappentext

Als Harry sich an Mathis Seite auf die Reise in die andere Welt begibt, ahnt er nicht, was für Herausforderungen dort auf ihn warten. Er möchte mehr über das seltsame Buch erfahren, welches ihm sein Großvater vererbt hat. Auch die Macht des Feuers lässt ihn nicht mehr los und in seinen Träumen erscheinen immer wieder Flammen. Schon die Ankunft verläuft ganz anders, als er erwartet hatte. Der Anblick des Königs, bei dem es sich gleichzeitig um Mathis Vater handelt, entfacht eine tiefe Sehnsucht in ihm, die er mit aller Macht zu unterdrücken versucht. Nach einer ereignisreichen Feier verlässt er heimlich die Burg, um sich allein auf die Suche nach Antworten auf seine Fragen zu begeben. Was er jedoch dabei entdeckt, sprengt sein Vorstellungsvermögen und Harry muss Entscheidungen treffen, die sein ganzes Leben verändern werden.

Erster Satz

"Das Buch lag immer noch auf dem Schreibtisch. "

Inhalt

Harry macht sich zusammen mit Mathis auf in die andere Welt um mehr über das Buch seines Großvaters und dem Flammenerbe zu erfahren. Jedoch schon beim Übertritt wird er von Schmerzen gepeinigt. Das wird in nächster Zeit auch nicht besser und dann lernt er den König kennen, Mathis Vater, und fühlt sich sehr schnell zu ihm hingezogen. Berthold geht es nicht anders und nach einer Party geben sie ihren Gefühlen nach...

Meine Meinung

"Flammenerbe" habe ich geliebt und als ich las, das es eine Fortsetzung geben wird, habe ich diese entgegengefiebert. Und ich wurde nicht enttäuscht. :)

Diesmal geht es um Harry und Berthold, Mathis Vater.

Harry hat ein altes Buch von seinem Großvater geerbt, in dem es um das Flammenerbe geht. Deshalb wusste er damals auch, was mit Mathis los war. Nun will er das Buch die letzten Geheimnisse entlocken und geht deshalb mit Mathis in seine Welt um mit dem König darüber zu reden. Doch dieser geht ihm aus dem Weg und Harry selber geht der König nicht mehr aus dem Kopf.

Berthold ist König und muss sein Land regieren. Außerdem muss er für einen Thronerben sorgen, damit sein Land abgesichert ist. Doch da Mathis nicht wieder zurückkehren wird, beschließt er die Königin vom Nachbarland, ebenso ohne Thronerben zu heiraten. Auch wenn er eigentlich auf Männer steht. Und dann lernt er Harry kennen und muss sich fragen, ob er nicht doch lieber seinem Herzen folgen sollte.

Die Anziehungskraft zwischen den beiden Männern ist von Anfang an zu spüren. Doch Berthold versucht dies zu ignorieren. Sogar nach einer gemeinsamen Nacht denkt er, die Hochzeit mit der Königin wäre die beste Entscheidung. Mathis versteht seinen Vater nicht und sagt ihm das auch deutlich.

Am Ende bekommen sie dann natürlich ihr Happy End, aber bis dahin müssen Berthold & Harry noch einige Hürden zusammen und auch allein meistern. :)

Mir gefiel die Fortsetzung sehr gut. Ich habe das Buch verschlungen.

Justus und Aiden sind auch wieder mit von der Partie und machen das Buch zu einem noch schöneren Erlebnis.

Fazit

Eine sehr schöne zweite Liebesgeschichte, die sich mit dem Flammenerbe befasst.


Flammenerbe
Band 1: Flammenerbe
Band 2: Das Geheimnis des Buches

Liebe Grüße, Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen