[Rezension] Jill J. Jenkins - Weihnachtschaos inbegriffen

Klappentext: 
Besinnliche Weihnachten? Nicht bei Jaysen und Leeroy. Bei ihnen ist das Weihnachtschaos inbegriffen.

Sie backen tonnenweise Plätzchen und dekorieren ihre Wohnung nicht ganz freiwillig in Lila. Denn das ist der letzte Schrei, findet Mitch, der die eigene Wohnung in der Vorweihnachtszeit auch gerne komplett auf den Kopf stellt.

Das geplante Essen am Heiligabend mit all ihren Freunden, droht zum Desaster zu werden, denn Mitch hat schon die nächste Idee…

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "`Bald ist Weihnachten´, sagte Jaysen beim Frühstück, ohne von der Zeitung aufzusehen."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Weihnachten steht vor der Tür und Mitch nimmt Leeroy in Dauerbeschlag: Pläzchenbackmarathon bis weit nach Mitternacht, Geschenke für den Adventskalender kaufen, die Wohnung dekorieren (lila, ist der letzte Schrei), Weihnachtstapete für die Weihnachtskarten besorgen usw.

Das Highlight soll aber das gemeinsame Weihnachtsessen bei Jayson & Leeroy werden. Mitch wird kochen und Jaysens Großvater nimmt vorsorglich schon mal Butterbrote mit...

Meine Meinung

Eine kleine Weihnachtsgeschichte mit Jaysen & Leeroy. :)

Leicht überdreht, da Mitch echt alles mitnimmt an Weihnachten was so möglich ist: Lila Weihnachtsdeko, Weihnachtstapete mit Kamin und von der Lebkuchensuppe reden wir erst gar nicht... Ein Wunder das die Jungs das alles über sich ergehen lassen. Ich wäre schon längst schreiend weggelaufen, auch wenn ich Weihnachten mag. Das wäre mir alles echt zu viel. 

Eine schöne Idee fand ich den Donutsadventskalender den Leeroy Jaysen schenkt. Natürlich nicht mit Donuts gefüllt, sondern mit Gutscheinen. Dafür kann Jaysen sich jeden Tag einen Donut in seinem Lieblingsdonutladen holen. :)

Und Mitch ist echt heftig. Der lebt Weihnachten mit allem was dazu gehört. Da haben Jaysen & Leeroy, die "nur" Nachbarn & Freunde sind keine Chance. Auch ihre Wohnung wird lila dekoriert, da es der letzte Schrei ist. *gg*

Die Geschichte ist so aufgebaut, das man die ganze Zeit nur am lachen ist. Allerdings war mir persönlich das manchmal einfach zu viel. Ein paar mehr ruhige Seiten zwischendurch, hätte ich als ganz schön empfunden.

Mitch hätte ich auch schon gerne das eine oder andere Mal ausgebremst und auch Leeroys Schwester ging mir zu weit. Da konnte ich dann auch nicht mehr lachen.

Trotzdem war es für mich als Fan der Jungs schön zu lesen, was sie so in der Advents- und Weihnachtszeit machen. :)

Fazit
Eine kleine Weihnachtsgeschichte mit Jayson, Leeroy & Co.


Jaysen und Leeroy
Band 1: Liebe per Smartphone
Band 2: Liebe mit Stolpersteinen
Band 3: Prüfung in Sachen Liebe
Band 4: Durchs Chaos zum Glück
Band 5: Vergessenes Glück
Band 6: Weihnachtschaos inbegriffen

------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Jill J. Jenkins | ASIN: B01N659RWD | ebook | Seiten: 214 | Preis: 3,99€ [D]
--------------------------------------------------------------------------
 Vielen lieben Dank an die Autorin Jill J. Jenkins für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------

1 Kommentar: