[Rezension] Jill J. Jenkins - Vergessenes Glück

Klappentext: 

Für Jaysen und Leeroy könnte es nicht besser laufen. Sie planen ihre Hochzeit und stecken mitten in den Vorbereitungen. Allerdings kommt es kurz nach der Verlobungsfeier zu einem Zwischenfall, mit dem niemand gerechnet hat. Die Hochzeit und ihre ganze gemeinsame Zukunft stehen auf dem Spiel.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Entspannt lehnte Leeroy sich in seinem Sitz zurück."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Jaysen und Leeroy haben sich verlobt. Die Verlobungsfeier findet im kleinen Kreis statt, aber die Hochzeit soll groß aufgezogen werden. Doch ein bevor es soweit kommt, hat Jaysen einen Unfall...

Meine Meinung

Jaysen und Leeroy zurück! Endlich!!

Was habe ich die Beiden vermisst!! :)

Am Anfang geht es wie gewohnt los. Jayson und Leeroy planen ihre Hochzeit und kommen auf alle Möglichen lustigenIdeen. Ich kam aus den lachen nicht mehr raus. Bis Jaysen dann einen Unfall hat und es lange Zeit nicht danach aussieht, das die Beiden dies als Paar überstehen werden. Da muss man als Fan ziemlich bangen.

Mark & Mitch waren auch wieder mit von der Partie. Herrlich komisch gleich am Anfang die Story mit dem Gummibaum, ähm dem Ficus. *gg*

Ich will nicht zu viel verraten, aber das warten hat sich definitiv gelohnt. Ich liebe die Beiden einfach und freue mich sehr auf die Weihnachtsgeschichte. :)

Fazit
Gelungener fünfter Teil der Reihe!



Jaysen und Leeroy
Band 1: Liebe per Smartphone
Band 2: Liebe mit Stolpersteinen
Band 3: Prüfung in Sachen Liebe
Band 4: Durchs Chaos zum Glück
Band 5: Vergessenes Glück

------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Jill J. Jenkins | ASIN: B01MF9W9SU | ebook | Seiten: 239 | Preis: 3,99€ [D]
--------------------------------------------------------------------------
 Vielen lieben Dank an die Autorin Jill J. Jenkins für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen