[Rezension] Linus Geschke - Die Akte Zodiac, Folge 1

Klappentext: 

Wenn der Maskenmann kommt, sterben Liebespaare. Meist nachts, meist auf abgelegenen Parkplätzen. Das Ermittlerteam um Kommissarin Eva Lendt und den Fallanalytiker Marco Brock steht vor einem Rätsel, bis es merkt, dass die Morde den Taten eines berüchtigten Killers gleichen, der Ende der sechziger Jahre in der San Francisco Bay Area gewütet hat.

Der ZODIAC gehört zu Amerikas berühmtesten Serienkillern. Hollywoodfilme wurden über ihn gedreht, unzählige Bücher geschrieben, und dennoch liegt seine Identität bis heute im Dunklen verborgen. Eva Lendt und Marco Brock ahnen, dass sie den jetzigen Killer nur fassen können, wenn sie die Taten des damaligen verstehen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Der blaue Ford Focus stand in einer der hintersten Ecken, als müsse er sich dort verstecken."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Anna und Marcel wurden beim Liebesspiel am Heider Bergsee überrascht und ermordet. Der ermittelnden Beamten Eva Lendt und Oliver Lamprecht kommen nicht weiter und kriegen Unterstützung von den Fallanalytiker Marco Brock...

Meine Meinung

Wie schon im Titel ersichtlich, hat diese Thrillerreihe etwas mit den echten Zodiac Killer zu tun, der in fünf Menschen ermordete, aber nie gefasst wurde.

Die zwei Kommissare, Eva Lendt und Oliver Lamprecht, kommen in dem Fall nicht weiter und der Fallanalytiker Marco Brook klingt sich mit ein. Der hat mich sehr stark an Dr. House bzw. Sebastian Bergman (Hjorth & Rosenfeldt) erinnert. Hochintelligent, aber dafür auch ziemlich arrogant und von sich sehr überzeugt. Eva ist von ihm überhaupt nicht begeistert, aber da der Polizeichef ihn ihr aufs Auge gedrückt hat, hat sie keine Wahl und muss mit ihm zusammen arbeiten. Brook ist auch derjenige, der die Verbindung zum Zodiac Killer herstellt.

Neben den drei Charakteren, lernen wir auch noch Kai, Adam und Philip kennen. Drei Freunde die von Serienmörder total fasziniert sind und einen Club namens "Sons of Sam", benannt nach einen Serienmörder der sich so nannte, gegründet haben.

Hier im ersten Teil lernt man die Personen kennen und kann sich ein Bild von ihnen machen. Häufiger Perspektivwechsel macht das Buch spannend, da man so vom ganzen Geschehen etwas mitbekommt. Auch von dem Mörder, außer natürlich wer es ist.

Fazit
Guter Start der Reihe!



Die Akte Zodiac
Folge 1 - Folge 2 - Folge 3 - Folge 4

------------------------------------------------------------------------------------
https://www.amazon.de/Die-Eroberung-Normannen-historischer-Roman-ebook/dp/B01EIMLKCC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470576949&sr=8-1&keywords=eroberung+normannen
Autor: Linus Geschke  | Verlag: Edel Elements | ebook | ASIN: B01KXP2NJW | Seiten: 68 | Preis: 1,99€ [D]
------------------------------------------------------------------------------------
Vielen lieben Dank an den Verlag Edel Elements für das Rezensionsexemplar!
------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen