[Rezension] Cody McFadyen - Die Stille vor dem Tod

Klappentext: An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. "Komm und lerne", lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Es war einmal, geht es mir durch den Kopf, da wohnte hier eine Familie."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Smoky und ihr Team sind nach Colorada gerufen wurden. Dort wurden  insgesamt drei Familien ausgelöscht und eine Nachricht für Smoky hinterlassen: "Komm und lerne, Smoky Barrett."  Nachdme sie den ersten Tatort im Augenschein genommen haben, wird Smoky draußen von einem jungen Mädchen als Geisel genommen, die droht ihr ungeborenes Kind zu erschießen...

Meine Meinung

Was für eine Enttäuschung!

Nach Jahre des Wartens, endlich der fünfte Band der Smoky-Barret-Reihe. Als Fan musste ich es mir holen, obwohl die Rezensionen ja absolut dagegen sprechen. Aber ich mache mir gern selbst eine Bild und habe vorher keine davon gelesen. Hätte ich das bloß mal gemacht...

Am Anfang bin ich schon gar nicht in die Geschichte reingekommen. Es dauerte ewig, ehe ich mich wieder an den Stil gewöhnte. Und das alles mit den toten Familien, das Museum des Todes, die Videos und Träume, das war alles... merkwürdig. Als ich so richtig Fuß fasste in der Geschichte, war die Hälfte vom Buch schon vorbei. Dann lief alles gut, war auch wieder vertraut, bis dann der Täter bzw. einer der Täter identifiziert wurde. Ab da war dann für mich Schluss. Diese Auflösung finde ich total furchtbar.

Ich denke nicht, das ich nochmal eine Smoky Barrett lesen werde! Da ja noch nicht alle Täter geschnappt sind, müsste es da weiter gehen, wo es hier endet. Und darauf habe ich absolut keine Lust!

Fazit
Absolut Enttäuschend!



Smoky Barrett
Band 1: Die Blutlinie
Band 2: Der Todeskünstler
Band 3: Das Böse in uns
Band 4: Ausgelöscht
Band 5: Die Stille vor dem Tod

------------------------------------------------------------------------------------
https://www.amazon.de/Die-Eroberung-Normannen-historischer-Roman-ebook/dp/B01EIMLKCC/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1470576949&sr=8-1&keywords=eroberung+normannen
Autor: Cody McFadyen  | Verlag: Bastei Entertainment | ebook | ISBN: 978-3-7325-3169-1 | Seiten: 480 | Preis: 16,99€ [D]
------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen lieben Dank an Bastei Entertainment und NetGalley für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen