[Rezension] Mathilda Grace - Ein bißchen Escort

Klappentext:  
Ich heiße Michael Myers. Ja, ihr dürft jetzt lachen, das tut jeder. Vor allem, wenn ich erzähle, dass ich Romane über Serienkiller schreibe. Mein neuestes Werk handelt von einem Gay-Escort, der seine betuchten Kunden mit Begeisterung ins Jenseits befördert, und weil ich von dieser Berufssparte keine Ahnung habe, was liegt da näher, als mir einen Escort zu buchen. Ein realer Blick hinter die Kulissen sozusagen. Leider geht dabei etwas schief, denn mein männlicher Begleiter entpuppt sich als genaues Gegenteil dessen, was ich erwartet habe.
 
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "`Ach du Scheiße.´"

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Michaels neuester Romancharakter arbeitet als Escort und da Michael sich damit nicht auskennt, hat er sich einen Escort nach Hause bestellt, den er über seinen Beruf ausquetschen möchte. Aber anstatt den erwarteten Escort in seinem Alter, 30, bekommt er jemanden um die 50, Lucas. Da Michael aber keinen Sex will, verbringt er trotzdem den Abend mit Lucas und seinen Anekdoten.

Einen Monat später schreibt Lucas Michael im Internet an und sie bleiben dann in Kontakt. Und als Lucas eine Wohnung sucht, verweist Michael ihn an seine Nachbarn, welche ausziehen wollen und Händeringend einen Nachmieter suchen...

Meine Meinung

Ich liebe diese Geschichte!!

Ich bin ja ein großer Fan der "Nachbar fürs Herz" -Serie von Mathilda Grace und lese diese kleinen Geschichten unheimlich gerne. Aber diese hier gefällt mir mit Abstand am besten. Zumindest bis jetzt. Es werden ja (zum Glück) noch einige kommen. :)

Michael Myers ist Schriftsteller und macht seinen Namensvetter alle Ehre, da er, auch wenn er nicht selber mordet, zumindest über Serienkiller schreibt. Jetzt braucht er allerdings etwas Hilfe, da sein nächster Charakter ein Escort sein soll und er sich in der Branche aber nicht auskennt. Doch der bestellte Escort entspricht nicht seinen Vorgaben:
Zitat, 7%:
"Ich hatte andere Vorgaben gemacht. Mein Alter, meine Statur. Du bist überhaupt nicht mein Typ, sorry."
Lucas Steele ist um die 50, recht breit und muskulös, aber halt nicht das war Michael erwartet hatte. Aber sie verstehen sich ganz gut und Michael erfährt, das Lucas neben seinem Job als Escort noch eine anderen Beruf hat,  den ich hier aber nicht verraten werde. *gg*

Das Michael etwas von Lucas will, wird den Leser sehr schnell klar. Nur Lucas überhaupt nicht. Er leugnet es vehement. Er streitet sogar ab, eifersüchtig zu sein, als Lucas einen neuen Lover hat und kaum noch Zeit mit Michael verbringt. Das ist sehr witzig und als Leser kann man nur über Michael den Kopf schütteln. Aber am Ende gibt es natürlich ein Happy End. :)

Sehr gut gefiel mir das man als Leser, obwohl die Geschichte so kurz ist, einen Einblick in Michaels Familie bekommt. Darüber was seine Eltern über ihn denken zum Beispiel, sein Outing lief wohl nicht so gut. Und zwei seiner drei Brüder, Paul und Rick, lernt der Leser auch kennen.

Klasse fand ich auch die Anspielung auf eins meiner Lieblingsbücher von der Autorin. Wenn Michael zu seinen Gefühlen stehen würde, würden seine Charaktere vielleicht auch das machen, was sie sollen, aber so kommt was anderes dabei raus. *gg*

Zitat, 61%:
"Mein aktueller Killer hat sich gerade in sein eigentliches Opfer verliebt und ist mit ihm quer durch die Botanik ins winterliche Montana geflüchtet. So hatte ich mir das beim Story plotten nicht gedacht und es gefällt mir auch nicht. Nur lassen sich meine Charaktere davon nicht stören. Sie haben sogar einen Kater. Wenn das so weitergeht, werden sie am Ende glücklich in den Sonnenuntergang reiten. Was für ein Schwachsinn."

Diese kleine Story ist rundum gelungen. Sie ist witzig, amüsant und ich kam aus dem Grinsen nicht mehr raus beim lesen. Das Cover ist wunderschön und rundet das ganze perfekt ab. Sehr zu empfehlen!

Fazit
Zum immer wieder lesen. Einfach nur schön. :)


Nachbar fürs Herz
Band 1: Stachlige Schönheit
Band 2: Durchblick gesucht
Band 3: (h)Eiskalt erwischt
Band 4: Spiel auf Risiko
Band 5: Zaun an Zaun
Band 6: Tinkerbell
Band 7: Ein bisschen Escort
Band 8: Pinselspiele (gepl. Februar 2017)
Band 9: Ein Storchenfels kommt selten allein (gepl. Halloween 2017)
Band 10: Eine explosive Mischung (gepl. 2018)

------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Mathilda Grace | ASIN: B01EX3MOVM | Seiten:  | Preis: 1,49€ [D]
---------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen