[Rezension] Martin Baltscheit - Nur ein Tag

Klappentext: 

Fuchs und Wildschwein sehen einer Eintagsfliege beim Schlüpfen zu. Die Fliege ist wunderschön und die beiden trauen sich nicht , ihr zu sagen, wie kurz ihr Leben wirklich ist. Um seine Traurigkeit zu erklären, behauptet das Wildschwein, der Fuchs sei derjenige, der bald sterben müsse. Da beschließt die kleine Fliege, den Tag für den Fuchs zu seinem allerschönsten zu machen, denn wer nur einen Tag hat, der braucht das ganze Glück in 24 Stunden

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Die ersten zwei Sätze: "`Steh auf! Es gibt Frühstück!´"

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Die Freunde Fuchs und Wildschwein sehen einer Eintagsflieg beim schlüpfen zu. Und weil sie so wunderschön ist, trauen sie sich nicht ihr zu sagen, das sie nur einen Tag zu leben hat. Und weil die beiden so traurig sind, der Fliege aber nicht sagen wollen, warum, sagt das Wildschwein, es wäre so traurig, weil der Fuchs hierzulande nur einen Tag zum leben hat. Das findet die Fliege auch ganz traurig und beschließt, der Fuchs soll einen wunderschönen ersten und letzten Tag erleben...

Meine Meinung

Ein wunderschönes und poetisches Buch.

Ein Geschichte die genauso lustig wie sie auch traurig ist, da sie vom Leben und auch dem Tod handelt.

Es ist ab sechs Jahren gedacht. Ob die Kinder in dem Alter das schon verstehen bzw. über den Tod etwas wissen sollte, muss jeder selber entscheiden. Aber bei uns ist vor kurzen die Uroma gestorben, somit war der Tod gerade ein Thema und da kam das Buch genau zur rechten Zeit. (Meine Kinder sind sieben und neun.)

In diesem Buch gibt es alle Höhen und Tiefen des Lebens an einem Tag zu erleben. Da die Fliege ja denkt, der Fuchs hat nur einen Tag, wird in diesem Tag soviel wie möglich hineingepackt.

Witzige Szenen sind zum Beispiel die Hühnerjagd oder auch als Fuchs und Wildschwein heiraten und ein Kind kriegen. *gg*

Und Dank den wundervollen  Illustrationen von Wiebke Rauers wird auch nur das reine Anschauen zu einem Erlebnis. Die Fliege ist sowas von süüüüüüüß.

Mich und meine Kinder hat das Buch absolut überzeugt. Ich bin auch am überlegen, mir die CD zu zulegen und vielleicht auch mal das Theaterstück anzuschauen. :)

Fazit
Eine wunderschönes Kinderbuch über das Leben und den Tod.

Zitat, Seite 12:
"Der Tod ist wie das Leben - unvermeidbar. Niemand weint über das Leben und deshalb sollte auch keiner über den Tod weinen."
------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen lieben Dank an Lovelybooks und Dressler Verlag für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autor: Martin Baltscheit  | Verlag: Dressler | ISBN: 978-3-7915-2702-4 | Seiten: 105 | Preis: 12,99€ [D]
---------------------------------------------------------------------------

1 Kommentar:

  1. Hallo Sabrina,

    ich habe "Nur ein Tag" auch erst vor kurzem mit meinen Kindern gelesen. Das Buch ist eines der wenigen Kinderbücher bei denen mir vor lauter Emotionen die Tränen gekommen sind. Es hat mich so berührt wie kaum ein anderes Kinderbuch. Martin Baltscheit schreibt so wunderbar poetisch. Auch wenn meine Kinder nicht alles verstanden haben, so ist trotzdem das Gefühl dabei rübergekommen. Sie waren genauso berührt wie ich, vor allem meine Große. Der Kleine ist mit 4 definitiv noch zu jung, fand aber Fuchs, Wildschwein und Fliege trotzdem sehr lustig. Vielleicht magst du dir auch meine Rezi dazu ansehen ?

    liebe Grüße
    Sandra von http://www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen