[Rezension] Jill J. Jenkins - Veränderungen in Nicville

Klappentext: 

Seit einem halben Jahr sind Aiden und Tristan zusammen und sie könnten nicht glücklicher sein.
Der erste gemeinsame Urlaub steht vor der Tür, für den sie eine dreiwöchige Reise durch Europa geplant haben.
Dann erfahren sie etwas, das ihr ganzes Leben umkrempelt und ihre Beziehung zueinander auf eine harte Probe stellt …

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Hier sind die Schlüssel."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Aiden und Tristan planen ihren ersten gemeinsamen Urlaub. nach Europa soll es gehen. Doch daraus wird nichts, da genau in der Zeit Rachel Aidens Kind bekommt und er unbedingt dabei sein will. Doch nach´dem das Baby da ist, fangen die Probleme erst so richtig an...

Meine Meinung

Ein unterhaltsamer zweiter Band.

Aiden & Tristan wohnen seit einem halben Jahr  zusammen, planen ihren ersten gemeinsamen Urlaub und sind immer noch so verliebt wie am ersten Tag. Ich mag die Beiden, sie sind ein schönes Pärchen.

Louis und John sind auch wieder mit von der Partie und jedesmal wenn Louis einen Auftritt hat, kommt man aus dem Lachen nicht mehr raus. Ein paar Beispiele: Er soll John ein Handtuch bringen, welcher gerade in der Badewanne liegt. Als Louis das machen möchte, fällt ihm ein, das man heute ja grillen könnte und fährt erstmal einkaufen - John hockt derweil immer noch in der Bdewanne. *gg*
Oder die Sache mit der Muttermilch... Der vergessene Windel in der Shoppingmall usw. Die Liste könnte ich endlos lang fortsetzen.

Rachel ist (leider) auch wieder mit dabei. Angeblich hat sie sich geändert. Sie entschuldigt sich bei Aiden für die Aktion mit dem Handy und was sie seinen Eltern erzählt hatte. Sie möchte gerne das Baby zusammen mit Aiden und auch Tristan großziehen. Aiden ist begeistert, Tristan ist nicht so überzeugt davon. Und seine Bedenken bewahrheiten sich sehr schnell, doch Aiden findet es großartig, als die kleine Mia auf der Welt ist und schiebt alles andere beiseite.

Was ich etwas überflüssig fand, waren die neuen Nachbarn. In diesem Buch hat man schon zwei Pärchen (Aiden & Tristan, John & Louis) sowie Rachel und Mia, welche man unter einem Hut bringen muss, da braucht man nicht noch ein neues Pärchen, welches ebenso ein Kind erwartet. Hätte ich zumindest drauf verzichten können und so überaus wichtig waren die Beiden für die Geschichte jetzt auch nicht. ^^

Ein recht unterhaltsamer zweiter Band mit einer nervigen Rachel (ich stehe voll und ganz hinter Tristan), einen Aiden, dem leider der Durchblick fehlte und einen Louis, der immer für Lachmuskelalarm sorgte.:)

Fazit
Unterhaltsamer zweiter Band mit Aiden & Tristan.


Aiden & Tristan
Band 1: Entscheidung in Nicville
Band 2: Veränderungen in Nicville

------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen Dank an die Autorin Jill J. Jenkins für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Jill J. Jenkins | ASIN: B01AYEPWRC | ebook | Seiten: 274 | Preis: 3,99€ [D]
--------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen