[Rezension] Tim Boltz - Sieben beste Tage

Klappentext:  Sommer 1988: Berti Körner ist Ende dreißig und ein ständig abgebrannter Schwindler, der sein Geld damit verdient, den toten Hund einer dementen Gräfin Gassi zu führen. Als er für einige Tage deren Luxusvilla hütet, hält alle Welt ihn plötzlich für reich und erfolgreich. Ausgerechnet jetzt lernt er Mia kennen, der eine lebensbedrohliche Operation bevorsteht. Um sie für sich zu gewinnen, will er ihr an den sieben Tagen bis zur OP noch ihre größten Wünsche erfüllen. Aber wie kann der chronisch klamme Berti ihr eine Fahrt auf der legendären Route 66 ermöglichen und Tags darauf eine Safari mit wilden Tieren? Mit viel Phantasie und skurrilen Schwindeleien macht Berti sich daran, Mias Herz zu erobern.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Die Erkenntnis trifft mich unvorbereitet und mit der brachialen Wucht einer russischen Planierraupe: Ich habe meine verdammten Chilischoten vergessen!"

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Rezension] Jill J. Jenkins - Hilfe, Engel im Haus!

Klappentext: 

Daniel und Tim sind seit vier Monaten ein Paar und haben beschlossen, ihren gefährlichen Job als Vampirjäger endgültig an den Nagel zu hängen, nachdem sie bei ihrem letzten Einsatz fast umgekommen wären. Nur dank des Engels Marty sind beide noch am Leben und sehen das als Zeichen, etwas zu ändern.

Sie wollen sesshaft werden und ihre Wahl fällt auf den kleinen Ort Gainesville im Bundesstaat Texas.
Dort haben sie ein Haus gekauft und freuen sich auf ein ganz normales Leben. Allerdings haben sie die Rechnung ohne Marty gemacht. Der hat Daniel und Tim in sein Herz geschlossen und betrachtet ihr Haus, auch als sein neues Heim.


Das Chaos nimmt seinen Lauf, denn ab jetzt heißt es – Hilfe, Engel im Haus!

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Schwungvoll kurvte Daniel in die Auffahrt des Hauses, das sie ab jetzt ihr Eigen nannten, und brachte den Mustang zum Stehen."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Rezension] Leonie von Sandtown - Mein Weddingplaner

Klappentext: Max liebt seinen Beruf und ist mit Leib und Seele Weddingplaner. Einem Liebespaar dabei zu helfen, den schönsten Tag ihres Lebens unvergesslich zu machen, ist immer wieder ein wunderbares Gefühl. Im Gegensatz zu seiner Kundschaft, liegt sein eigenes Liebesleben so gut wie brach. Vielleicht ist das der Grund, warum er die Nacht mit dem attraktiven Fremden nicht vergessen kann, davon abgesehen, dass sie einfach unglaublich war.

Dann endlich scheint es Amor auch einmal gut mit ihm zu meinen, denn er begegnet bei einem neuen Auftrag ebendiesem Mann erneut. Das Sprichwort "Man trifft sich immer zwei Mal im Leben." scheint tatsächlich zu stimmen, auch wenn sich Max fragt, was sein sexy Liebhaber für eine Beziehung zur Braut unterhält.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Genau das liebe ich so an meinem Job."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Beendete Challenge] Jahreszeitenchallenge (nicht geschafft)

http://fantasiejunky.blogspot.de/2015/03/jahreszeitenchallenge-start-am-142015.html
Bei Miri von Fantasyjunky haben ich noch eine interessante Challenge entdeckt, bei der ich noch mitmachen werde. :)

Zeitraum: 01.04.2015 - 31.03.2016

[Welttag des Buches] Ich verlose drei Bücher...

Guten Morgen ihr Lieben!

Heute ist der 23. April und somit der Welttag des Buches und die Aktion Blogger schenken Lesefreude läuft.

Dieses Jahr verlose ich folgende drei Bücher:

Einmal mein Jahreshighlight 2014 ("Das Lied des Blutes"  von Anthony Ryan *Rezi*), dann mal wieder ein Titel von meinen Lieblingsautors Mitch Albom (diesmal "Damit ihr mich nicht vergesst") und dann noch eins meiner absoluten Lieblingsbücher: "Nachtzirkus"  von Erin Morgenstern.



Alle Bücher sind neu, gebunden und ungelesen. Ich liebe diese Bücher und freue mich sehr sie verlosen zu können.

Schreibt einfach unter dem Post ein Kommentar für welches Buch ihr in den Lostopf hüpfen wollt. Es können auch zwei oder alle drei sein.

Zeit habt ihr dafür bis Donnerstag, den 30. April um 23:59Uhr. Kommentare danach werden nicht mehr angenommen.

Viel Spaß!


[Waiting On Wednesday] #7 - Rebecca Gablé: Der Palast der Meere

Rebecca Gablé - Der Palast der Meere
(Waringham Saga Bd. 5)
Inhalt: 
London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihr fünfzehnjähriger Bruder Isaac soll unterdessen das Erbe des Hauses Waringham antreten. Aber Isaac flieht und schleicht sich als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung nimmt ihn der junge Matrose Francis Drake unter seine Fittiche, doch bei einem Stopp auf der Insel Teneriffa verkauft Kapitän und Freibeuter John Hawkins ihn als Sklaven an spanische Pflanzer. Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei - unter der Bedingung, dass er erneut in Hawkins' Dienst tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt - und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt ...   Quelle 
Erscheinungstermin: 10.09.2015

Warum ich darauf warte?
...weil ich diese Reihe einfach liebe und jedes neue Buch von Rebecca Gablé sehnsüchtig erwarte. Besonders wenn es ein neues aus der Waringham-Saga ist. *gg*

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Jeden Mittwoch wird ein Buch vorstellen, auf das ich sehnsüchtig wartet. :)

[Montagsfrage] #37 - Verleihst du deine Bücher?


Generell: Ja!

Solange ich die Bücher wieder bekomme und sie nicht schlimmer aussehen wie vorher, habe ich kein Problem damit. :)





.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Die Frage stellt inzwischen jeden Montag Svenja von Buchfresserchen. Jeder der mag, kann gerne mitmachen.:)

[Rezension] M.S. Kelts - Mr. Ironheart

Klappentext: 

Chris Köhler entspricht dem Klischee eines typischen Tops: groß, muskulös und selbstbewusst. Seit 12 Jahren perfektioniert er diese Rolle und verbirgt dahinter seine wahren Wünsche und Bedürfnisse. Bis er bei einem Geschäftsgespräch auf Roman Bender trifft. Der Mann bringt mit seiner dominanten Ausstrahlung Chris’ Fassade zum Bröckeln. Schnell wird klar, dass sie viel füreinander empfinden, doch hat ihre Liebe eine Chance, gegen Chris’ Trauma zu bestehen?

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Es ist heiß, stickig … der durchdringende Geruch von unzähligen Aftershaves, Parfüm und Schweiß macht mir zu schaffen."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Top Ten Thursday] #204/45 - 10 Bücher, in denen mir eine Nebenfigur besonders aufgefallen ist

http://buecher-bloggeria.blogspot.de/2014/07/aktion-top-ten-thursday-164.html

Das war echt nicht einfach und ich musste ganz schön überlegen. Und zuerst sind mir nur drei eingefallen, welche alle aus den Harry Potter Büchern stammen:
  • Sirius Black
  • Professor Lupin
  • Ginny Weasley

Aber dann fielen mir noch folgende Nebenfiguren ein:

Wer ist denn eure Lieblingsnebenfigur?

Thema für den 205. TTT am 23. April:
Die 10 besten Self-Publisher





.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Diese Aktion ist jetzt in Steffi´s Bücher Bloggeria zu finden. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

[Rezension] Gerlinde Kurz - Strandgut

Klappentext: Es sollte für Jakob und Hanna eine unbeschwerte Woche auf einer Nordseeinsel werden - doch dann bringt die Begegnung mit einer alten Dame alles durcheinander.
Woher kennt sie Jakob, obwohl sie ihn noch nie gesehen haben kann? Und was hat es mit den alten Briefen auf sich, die Jakob und Hanna in einer verrosteten Kiste finden?
Als Jakob dann auch noch das Foto eines Jungen entdeckt, der ihm zum Verwechseln ähnlich sieht, ist ihm endgültig klar, dass auf dieser Insel vor langer Zeit Dinge geschehen sein müssen, die unmittelbar mit seiner Familie zu tun haben ...

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Mein `Müssen´ lässt mir Gänsehaut wachsen, von der Schädeldecke den Nacken hinunter in die Fingerspitzen, immer weiter, überall, genau jetzt, in diesem Moment, bei sengender Hitze."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[kurz + knapp] Rita Falk - Zwetschgendatschikomplott (Hörbuch)

Klappentext:  Der Rudi zieht um – und zwar ins Münchner Schlachthofviertel. Vom Balkon aus beobachtet er die Krähen, die über den Fabrikdächern kreisen. Dahinter schönstes Alpenpanorama. Doch mit der Ruhe ist’s schon wieder vorbei, als ihm eine der Krähen einen abgetrennten Frauenfinger zu Füßen legt. Wie sich herausstellt, gehörte der Finger einer Prostituierten, die mit einer mysteriösen Waffe erstochen wurde. Und so ermitteln Rudi und Franz im Münchner Rotlichtviertel – aber erst Franzls Liebschaft mit einer Ex-Prostituierten bringt sie auf die richtige Spur. Und die führt direkt auf die Wiesn.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Der Birkenberger Rudi ist jetzt umgezogen."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Rezension] Susanne Gavénis - Im Schatten der Prophezeiung

Klappentext: 

Dayin, dem Sohn des Königs von Tarell, wird bei seiner Geburt eine schreckliche Prophezeiung gemacht: Sein eigener Vater soll durch seine Hand den Tod finden, heimtückisch ermordet, um den Thron des Landes an sich zu reißen. Doch wie kann es geschehen, dass aus einem zarten, mitfühlenden Kind ein kaltblütiger Mörder wird?
Dayin weiß, dass er nur eine Chance hat, sich von dem düsteren Schatten zu befreien, der sein Leben bestimmt. Er muss beweisen, dass er die furchtbare Bluttat, die ihm prophezeit wurde, unter keinen Umständen Wirklichkeit werden lassen wird.
Doch schon bald muss er erkennen, dass das Schicksal ein Gegenspieler ist, der sich nicht leicht geschlagen gibt.


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: ""Ich habe Angst", flüsterte Kronot Tarell."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[kurz + knapp] Ashan Delon - 4 Kaffe und 1 Date

Kurzbeschreibung: 

Zwei homoerotische Kurzgeschichten um Florian und André.
Aber Achtung: Wer diese beiden Geschichten liest, sollte sich klar sein, dass Haftpflicht und Krankenkasse nicht für die Folgeschäden aufkommen. 


"4 Kaffee und 1 Date" 

Wie beinahe jeden Morgen ist Florian wieder einmal zu spät dran. Er hetzt aus seiner Wohnung und prallt unversehens mit einem Mann zusammen, der sich gerade einen Coffee to go gekauft hat. Das wird nicht die letzte Begegnung mit diesem Mann sein.

"1 Smoothie, 1 Tür, 1 Klappe, 1 Tisch und 1 Stuhlbein" 

Florian und André versuchen es miteinander. Doch selbst die erste Begegnung auf dem Bahnhof verläuft nicht wie geplant.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Natürlich war ich wieder mal zu spät dran."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Montagsfrage] #15/36 - Wie viele Seiten liegen in deinem aktuellen Buch noch vor dir und freust du dich darauf?


Aktuell lese ich vier Bücher - Immer das worauf ich gerade Lust habe - und habe jeweils noch vor mir...
  • M.S. Kelts - "Mr. Ironheart"  --> 61%
  • Jill Jenkins - "Hilfe, Engel im Haus!"  --> 84%
  • Rona Cole - "Aus gutem Hause"  --> 260 Seiten (von 652)
  • Lyndsay Faye - "Die Entführung der Delia Wright"  --> 444 Seiten (von 458)
...und ja, ich freue mich auf die Seiten. *gg*






.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Die Frage stellt inzwischen jeden Montag Svenja von Buchfresserchen. Jeder der mag, kann gerne mitmachen.:)

[Abgebrochene Challenge] Lielan´s Dystopien Challenge 3.0

12.08.15:  Zur Zeit lese ich einfach zu wenig Dystopien.

http://lielan-reads.blogspot.de/2015/03/lielans-dystopien-challenge-30_30.html

Ich mache wieder mit.*gg*

Diesmal probiere ich mich an der Variante 2:

20 Dystopien lesen & rezensieren

Zeitraum: 15. April 2015 - 15. April 2016

[Gruss] Frohe Ostern!

Ich wünsche allen Lesern ein Frohes Osterfest
und ein paar schöne Feiertage!


[Rezension] James Dashner - Die Auserwählten im Labyrinth

Klappentext: 

"ALLES WAS WIR TUN", FLÜSTERTE NEWT, DIE AUGEN WIE IN TRANCE AUFGERISSEN, "UNSER GANZES SCHÖNES LEBEN; FRISCHLING; DREHT SICH UM DIESES LABYRINTH."

Er heißt Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem seltsamen Ort gelandet - einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth, in dem mörderische Kreaturen lauern. Nun liegt es an ihm und den anderen Überlebenden, einen Weg in die Freiheit zu finden. Doch die Zeit drängt und nicht alle werden es schaffen...

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Sein neues Leben begann im Stehen, umgeben von kalter Dunkelheit und staubiger Luft."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Rezension] Chris P. Rolls - Bodycaught

Klappentext: Alecs Traum von Liebe und Zuneigung scheint sich zu erfüllen, als er dem attraktiven Adrian Adson begegnet. Doch schnell wird aus dem erotischen Spiel bitterer Ernst. Gefangen wie ein Tier, ist Alec Adrian hilflos ausgeliefert, bis ein Polizeieinsatz ihn und den Polizisten Mike zusammenführt. Mike muss sich bald fragen, ob seine Gefühle für den jungen Mann mehr als nur Beschützerinstinkte sind. Zudem ist Adrian noch immer auf freiem Fuß ...

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Adrenalin ist mein Treibstoff."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[Auslosung] Gewinnspiel 3. Bloggeburtstag

Hallo ihr Lieben,

hier dann die Auslosung zum Gewinnspiel:

"Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens"
6 Bewerber - Gewinner: Anna Druckbuchstaben

"Der Fürst von Parnass"
2 Bewerber - Gewinner: Sabine

"Lesezeichenpaket"
3 Bewerber - Gewinner: Sefarina


Emails sind schon raus.

[Rezension] Vicky Carlton - Verführung

Klappentext: 

Eine Frau. Zwei Männer. Und sehnsüchtiges Verlangen …

Eigentlich wollte Laura nur ihren Roman fertigstellen – in einem romantischen Cottage in Cornwall. Doch bald gerät sie in einen Strudel der Gefühle: Sie fühlt sich zum charismatischen Lord Harrington ebenso hingezogen wie zum jungen Kornkreisforscher Luc. Beide üben erotische Macht über Laura aus, und sie ist nahe dran, ihr Herz zu verlieren. Aber dann entdeckt sie ein dunkles Geheimnis …

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "So hatte sie sich Cornwall nicht vorgestellt."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.