[Rezension] Jill J. Jenkins - Hilfe, Engel im Haus! - Himmlische Weihnachten

Klappentext: Himmlische Weihnachten. Besinnliche Vorweihnachtszeit. 
So haben Tim und Daniel sich ihr erstes Weihnachtsfest im eigenen Haus vorgestellt. Allerdings haben sie die Rechnung ohne Marty gemacht.
Der Engel sorgt für Chaos und lässt wie gewohnt, kein Fettnäpfchen aus. 
Er hilft beim Dekorieren und stellt beim Einkaufen der Geschenke, die Nerven aller Beteiligten auf eine harte Probe.
Und was macht Marty, wenn es am Heiligen Abend nicht schneit? Er hilft ein wenig nach ...

Begleitet Daniel, Tim, Marty und alle ihre Freunde durch die Vorweihnachtszeit. Erlebt, wie sie zusammen Weihnachten feiern und das neue Jahr begrüßen.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "`Singst du etwa Weihnachtslieder?´, fragte Daniel beim Betreten der Küche."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Daniel und Tim freuen sich auch ihr erstes gemeinsames Weihnachtsfest. Dafür müssen sie aber noch einiges einkaufen, da sie so gut wie nichts daheim haben. Daniel ist von diesen Einkaufstouren nicht immer begeistert, aber die Aussicht auf einen Frosty (einen Schneemann fürs Dach) stimmt ihn Milde...

Meine Meinung

Diese kleine, schöne Weihnachtsgeschichte, ist gleichzeitig ein Wiedersehen mit alten Freunden aus dem Roman "Hilfe, Engel im Haus!". Es wird keiner ausgelassen, wir treffen alle wieder. :)

Marty hat sich inzwischen etwas angepasst an das Leben unter Menschen. Zumindest was Sprichwörter angeht ist er nicht mehr ganz unbeholfen (naja, manchmal *grins*), aber ansonsten hat er sich nicht großartig verändert. Er steht immer noch total auf Wackelpudding mit Waldmeistergeschmack und platzt überall rein ohne anzuklopfen.

Zitat, 7%:
"Würden sie irgendwann mal einschneien, was in Texas eher nicht der Fall sein würde, dann könnten sie sich mühelos wochenlang von Wackelpudding ernähren. Geschmacksrichtung Waldmeister."

Und die Geschichte mit den Boxershorts war zum schreien komisch. Diese werde ich hier aber nicht verraten, dazu müsst ihr das Buch schon selber lesen. *gg*

Tim und Daniel sind immer noch glücklich zusammen und genießen es, ihr erstes Weihnachtsfest als Paar zusammen feiern zu können. Auch wenn Marty gelegentlich die Nerven der Beiden gehörig strapaziert, vor allem das "zweisein", haben sie eine schöne Zeit zusammen.

Fazit
Eine schöne, kleine Weihnachtsgeschichte mit alten Freunden.



Marty Reihe
Band 1: Hilfe, Engel im Haus! – Willkommen in der Nachbarschaft
Band 2: Hilfe, Engel im Haus! - Himmlische Weihnachten

------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen Dank an die Autorin Jill J. Jenkins für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Jill J. Jenkins | ASIN: B0189ILO1S | ebook | Seiten: 114 | Preis: 2,99€ [D]
--------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen