[Gewinnspiel] ebook zu gewinnen: Der Liebreiz einer Hyazinthe von Tharah Meester


Die Autorin Tharah Meester war so nett und hat mir ein ebook von ihren neuen Roman "Der Liebreiz einer Hyazinthe"  (*Rezi*) zum verlosen zur Verfügung gestellt. :)

Es ist zwar ein ebook welches es zu gewinnen gibt, aber der Gewinner wird trotzdem ein kleines Päckchen von mir kriegen, da ich das schöner finde. Da wird u.a. etwas Süßes drin sein (Hyacinthe ist eine kleine Naschkatze), ein kleiner Blumentopf mit einer Hyazinthe (konnte ich mir einfach nicht verkneifen *gg*) plus ein bisschen was buchiges. Lasst Euch also überraschen. :)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Wenn ihr das Buch gewinnen wollt, 
müsst ihr mir nur eine von den zwei Fragen beantworten:

Welches ist Euer Lieblingsbuch von Tharah Meester?

Wenn ihr noch keins von ihr gelesen habt:

Warum wollt ihr dieses von ihr lesen?

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Teilnahmebedingungen:
  • Ihr müsst über 18 sein oder die Einverständniserklärung Euer Eltern haben.
  • Ich versende auch ins Ausland. :)
  • Leser meines Blogs sein ist keine Pflicht. (Aber natürlich schön, wenn es so wäre.)
  • Das Gewinnspiel läuft bis zum 03.01.2016, 23:59Uhr (Kommentare danach werden nicht mehr berücksichtigt.)
Viel Spaß beim mitmachen! :)


Kommentare:

  1. Ich glaube, ich habe noch keins von ihr gelesen :( Keine Ahnung, warum das so ist. Aber dieses hier würde mich sehr interessieren. Ich mag Gay-Fantasie :) Deshalb würde ich gerne in den Hyazinthe-topf hüpfen, äh, ich meinte doch Lostopf ;)
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ,

    Ich wünsche Dir gutes neues Jahr 2016.
    Ich folge Dir per Email.
    Ich kenne keine Bücher von der Autorin aber
    ich springe gern in den Lostopf weil dieses Buch ist sicher spannend und interessant.

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Ich hoffe dein 2016 hat schön begonnen :)
    Also ich kenne Tharah Meester nicht :( Aber ich glaube dafür gibt es einfach Buchblogs!:D Um neue Autroen und Bücher kennen zulernen :)
    Ich hab mich aber auf amazon umgeschaut und neben "Der Liebreiz einer Hyazinthe" interessiert mich auch "Verführung des Teufels" klingt sehr spannend!
    Alles Liebe,
    Chiara (chiaraslovley@gmail.com)

    AntwortenLöschen