[Rezension] Courtney Milan - Der Schurke und sein geliebter Blaustrumpf

Klappentext: Miss Frederica Marshall ist die engagierte Herausgeberin einer Zeitung von Frauen für Frauen und eine unnachgiebige Verfechterin von Frauenrechten, vor allem aber des Wahlrechts für Frauen. Doch als die Anfeindungen über Drohbriefe und gesellschaftliche Ächtung hinausgehen und ihr Leben in Gefahr gerät, kann auch die unerschrockene Free Unterstützung brauchen. Die taucht passenderweise auch nicht in Gestalt eines Ritters in schimmernder Rüstung auf, sondern in der eines waschechten Schurken.

Edward Clark, Erbe einer adligen Familie, wurde von seinem Bruder verraten. Im deutsch-französischen Krieg zwischen die Fronten geraten, musste er sehen, wie er überlebte - und wurde ein begnadeter Fälscher und Betrüger. Als er jetzt nach England zurückkehrt, um einem alten Freund beizustehen, führt ihn das mit der faszinierenden Free zusammen. Die nimmt nach anfänglichem Zögern sein Hilfsangebot an, ohne zu ahnen, welche Folgen das haben wird - für sie und für ihr Herz.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "EDWARD CLARK WAR ANGEWIDERT von sich selbst."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Edward Clark war jahrelang im Ausland. Er kommt wieder zurück, weil er sein Freund Patrick Shaughnessy Hilfe brauch. Sein Bruder Stephen Shaughnessy schreibt für die Zeitung "Freie Presse für freie Frauen", geführt von  Frederica "Free" Marshall, eine Kolumne. Und Edwards Bruder James will Free vernichten und somit auch Stephen. Edward willigt ein zu helfen. Danach will er wieder aus dem Land verschwinden, da man ihn für tot hält und das soll auch so bleiben. Nur leider hat er die Rechnung ohne Free gemacht und was diese in ihm auslöst...

Meine Meinung

Diesmal geht es um Free. Die kleine Schwester von Oliver Marshall, dem Helden aus Band 2. :) Sie hat dank dem Erbe ihrer Tante Freddy eine Zeitung gründen können "Freie Presse für Freie Frauen". Eine Suffragette mit Leib und Seele.

Der Kontext ist im Grunde wieder derselbe: Es verlieben sich zwei, die von den Konventionen her absolut nicht zusammen passen und das Happy End ist mit vielen Hürden verbunden, die sie nehmen müssen.

Allerdings muss ich sagen, das mich die Geschichte um Free und Edward gar nicht so in seinen Bann gezogen hat. Mich hat viel mehr interessiert was mit Amanda und Genevieve passiert und auch die Geschichte von Patrick und Baron Lowery hätte, wegen mir, ruhig etwas ausgeschmückt werden können. Vielleicht interpretierte ich bei den Beiden zu viel rein, da ich fast nur noch Gay lese zur Zeit, aber es klang schon sehr nach mehr, als nur Baron und Diensther. *gg*

Aber immerhin gab es hier auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten aus den vorherigen Bänden. Das fand ich sehr schön. Vielleicht ist manchmal die Verwandtschaft etwas verwirrend, vor allem wenn man nicht alle Bände gelesen hat, aber ich fand es schön, von allen wieder etwas zu lesen. Und auch der "Club der Linken Brüder"  bekommt ein neues Mitglied.*gg*

Was mich diemal nur sehr nervte, waren die vielen Fehler. Hier mal ein falsches Wort (sich statt sie), da mal ein Wort zu viel im Satz. Normalerweise habe ich mit so was keine Probleme (ich bin auch nicht frei von Fehlern), aber hier war das recht häufig. Es nervte schon sehr beim lesen, wenn man erstmal überlegen muss, was der Satz eigentlich bedeuten soll. Ich denke, das hat mit der Übersetzung zu tun. Da sollte nochmal jemand Korrektur lesen.

Fazit
Solider Abschluss der Reihe. Das drumherum fand ich leider interessanter, wie das eigentliche Paar. Aber Fans lohnt es sich trotzdem. :)


Geliebte Wiedersacher
Vorgeschichte: Die Gouvernante und ihr geliebtes Ungeheuer
Band 1: Der Herzog und seine geliebte Feindin
Band 1,5: Zärtlicher Winter
Band 2: Die Erbin und ihr geliebter Verräter
Band 3: Die Witwe und ihr geliebter Schuft
Band 4: Der Schurke und sein geliebter Blaustrumpf 
Band 4,5: Zärtliches Geflüster
------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Cortney Milan | ASIN: B00SX6I6HM | Seiten: 388 | Preis: 3,99€ [D]
---------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen