[Lesemarathon] Pfingstlesemarathon - Tag 4

http://catas-welt.blogspot.de/2015/05/lust-und-zeit-zum-gemeinsam-lesen-hier.html

Frage 1: Wieviel habt ihr bisher gelesen?
Ich bin immer noch bei meinem ersten Buch. 314 Seiten habe ich gelesen von "Zerrissen". Mal schauen, wieviel ich heute noch schaffe. :)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Update 14:10Uhr

Inzwischen habe ich etwas gelesen. Aber nicht in meinem aktuellen Buch, sondern zwei kleine ebooks von Chris P. Rolls. Einmal "Feuersteine"  und dann noch "Bruderschaft der Küste".

Frage 2: Wie viele Seiten hatte in etwa das dickste Buch was ihr je gelesen habt?
Mein dickstes Buch war Frank Schätzing´s "Limit"  mit 1.304 Seiten.

Frage 3: Habt ihr ein System in eurem Bücherregal oder liegen/stehen sie kreuz und quer?
Ja, sie sind alphabetisch nach Autoren geordnet.

Frage 4: Lest ihr lieber Bücher oder eBooks? 
Eigentlich mag ich Bücher lieber, aber in letzter Zeit lese ich fast nur noch ebooks...

Frage 5: Stehen bei euch mehr Taschenbücher oder gebundene Bücher im Regal?
Das Verhältnis ist etwa 40% Taschenbücher und 60% Gebunden.


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Update 22:45

So, ein bisschen was habe ich noch gelesen. Einmal ein weiteres kleines ebook von Chris P. Rolls "Bodyheater" und dann von Emma Lots "Telefonseelsorge". 





Tag 1: Juan Gómez-Jurado "Zerrissen"  (52 Seiten)
Tag 2: Juan Gómez-Jurado "Zerrissen"  (240 Seiten)
Tag 3: Juan Gómez-Jurado "Zerrissen"  (22 Seiten)
Tag 4: Chris P. Rolls "Feuersteine"  (39 Seiten), "Bruderschaft der Küste"  (121 Seiten) und "Bodyheater" (33 Seiten) sowie von Emma Lots "Telefonseelsorge" (178 Seiten)
Gesamt: 685 Seiten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen