[Rezension] Birgit Kluger - Liebeszauber und andere Katastrophen

Klappentext: 

***Traummann auf Bestellung?***

Schlimmer geht es nicht mehr, denkt sich Lara und versucht ihrem Liebesleben mit einem magischen Ritual auf die Sprünge zu helfen. Es funktioniert wohl etwas zu gut, denn plötzlich stehen zwei Kerle vor ihrer Tür, statt des einen Traummannes, den sie eigentlich beim Universum bestellt hatte.

Ein Ende der Turbulenzen ist nicht abzusehen. Sie wird widerstrebende Besitzerin einer Katze, ein Voodoozauber geht schief und ihre beste Freundin kündigt ihr die Freundschaft.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Geräuschlos spuckte der Drucker eine Seite aus."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Lara, seit Jahren von Esoterik und allem was dazu gehört begeistert, führt ein Liebesritual durch, in dem sie ihren Traummann herbeizaubern will. Dieser soll Gutaussehend, liebvoll, gut im Bett, weltoffen usw. sein. Doch nach etwa einer Woche, hat er sich immer noch nicht blicken lassen bis ihre Freundin Daniela meint, vielleicht sollte Lara mal ausgehen. Daheim oder auf Arbeit wird er wohl nicht auftauchen. Sie nimmt den Rat an und lernt in einem Esoterikcafé Dirk kennen. Außerdem gibt es auf Arbeit noch den ITler Sebastian, der oft bei ihr reinschaut und auch ihr Chef Gerd, treibt sich öfter als sonst auf ihrer Etage herum...

Meine Meinung

Ein zauberhaftes leichtes Buch für zwischendurch.

Lara ist schon etwas außergewöhnlich. Sie fährt eigentlich voll auf Esoterik und den ganzen Kram ab, aber lebt es nicht aus. Zumindest nicht nach außen hin. Sie läuft immer in Hosenanzügen und mit geglätteten Haaren herum. Von Natur her hat sie nämlich wilde Locken. Aber daheim hat sich einige Bücher zu den Thema zu stehen und auch sonst allen möglichen Kram der dazu gehört. Sie hat auch schon vieles ausprobiert Voodoopuppen, Tarotkarten und jetzt diesen Liebeszauber. Nur irgendwie ging immer alles schief. Am liebsten würde sie etwas mit Energieheilen machen, aber sie traut sich nicht, wer weiß was ihre Eltern dazu sagen würden. Aber im Laufe des Buches findet sie zu sich und steht zu dem was, was sie ist und was sie machen möchte.

Lara hat auch noch zwei Freundinnen. Einmal Daniela, mit der sie sich jeden Samstagabend trifft und dann noch Sabrina, die der Liebe wegen in die Staaten gezogen ist. Die Geschichte von Sabrina ist in dem Buch "Home-Run für die Liebe" nachzulesen. Und ich denke mal, Danilea kriegt bestimmt auch noch ihr eigenes Buch. *gg*

Die ganze Geschichte liest sich locker, leicht weg. Ein paar Seiten mehr hätte es schon sein können, besonders gegen Ende, aber für zwischendurch auch völlig ausreichend. Das Buch macht Spaß, es ist lustig und man wird für ein paar Stunden gut unterhalten.

Fazit
Eine zauberhafte, leichte Liebesgeschichte für zwischendurch.


Home-Run für die Liebe
Liebeszauber und andere Katastrophen

------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen Dank an die Autorin Birgit Kluger für das Rezensionsexemplar.
------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autorin: Birgit Kluger | ASIN: B00TIMHP6S | Seiten: 112 | Preis: 0,99€ [D]
---------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Irgendwie sieht das Cover total suess aus, ich kann mich nicht helfen. Habe noch nie zuvor von dem Buch gehoert, allerdings setze ich es nach deiner Rezension gerne auf meine Wunschliste!

    Liebste Gruesse,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Cover ist echt süß! *gg*
      LG Sabrina

      Löschen