[Gemeinsam LESEN] #101/48: Chris P. Rolls - Mecklenburger Winter

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2014/08/gemeinsam-lesen-75.html

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Chris P. Rolls
Mecklenburger Winter
55% 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Los, Leon, sei nicht länger ein Frosch, sondern ein Mann."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich bin durch die Kurzgeschichten "Ironman" in der Anthologie "Waikiki Beach Stories" auf das Buch aufmerksam geworden. Es ist ein wirklich sehr schönes Buch. Eine Liebesgeschichte, die sich langsam, sehr, sehr langsam entwickelt, aber genau deswegen sowas von schön ist. *seufz*

4. Mit wem (außer im Netz) tauscht ihr euch noch über eure Leseleidenschaft aus? Habt ihr gleichgesinnte Freunde im Familien- oder Bekanntenkreis?

Mit Kollegen auf der Arbeit. Eine Kollegin hat fast denselben Geschmack wie ich, das ist echt super zum austauschen. :)
Meine Mutter liest auch viel, aber eher die Klassiker (Goethe, Mann usw.). Da klappt der Austausch nicht immer, weil ich Klassiker eher selten lese.
Zwei Freundinnen lesen auch, aber nicht soviel und oft auch andere Bücher. Aber trotzdem kann man sich so austauschen. :)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Jeden Dienstag gibt vier Fragen zu dem Buch, welches man gerade liest. Schlunzenbücher und Weltenwanderer stellen diese im wöchentlichen Wechsel. Jeder kann mitmachen!

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina :)

    Klingt nach einer sehr schönen Liebesgeschichte, die du da gerade liest.:) Ist jedoch nicht ganz meins.^^

    Es ist schön, wenn man sich auch mit Kollegen über Bücher austauschen kann. Bei mir bewegt sich das eher in einem kleineren Freundeskreis.

    Liebe Grüße.:)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    ich habe von der Autorin bisher nur "Bodycaught" gelesen, was zwar gut war, mich aber doch ein bisschen enttäuscht hat. Mecklenburger Winter ist mir schon oft begegnet, aber ich hab es nie gelesen, weil ich immer einen historischen Roman erwarte. Bescheuert eigentlich, aber manchmal hat man ja so seltsame Assoziationen.

    Bei mir lesen zwar viele Leute, aber austauschen mag sich da keiner. Das ist schon schade.

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    von deinem Buch bzw. der Autorin habe ich noch nie was gehört :D Wünsche dir aber noch ganz viel Spaß damit!

    Liebe Grüße
    Filia
    Mein Beitrag zu Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne weder Autorin noch Buch, aber ich wünsche dir viel Freude beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  5. Weiterhin viel Spass beim Lesen! Das Cover ist ja toll, aber jetzt, wo ich mich schon so auf den Frühling freue, würde ich wohl nicht mehr dazu greifen. LG Michi von Michis kleine Welt

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabrina,
    das mit dem Austausch kenne ich. Ist nicht immer leicht, einen Austauschpartner zu finden, der ähnliche Titel liest. Mit den "Klassikern" hätte ich jetzt auch so meine Schwierigkeiten. :-)

    Bin heute übrigens das erste Mal bei dir und gleich ein Follower geworden. Finde deinen Blog toll.

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabrina,

    wow richtig toll, dass du jemanden hast der fast dasselbe liest wie du! Das ist ja ein Traum für jeden Blogger ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Guten Abend!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch. Bislang kannte ich es nicht, aber das Cover gefällt mir. Scheint sich ja um einen Geheimtipp zu handeln.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen