[Wunsch der Woche] #10/4: Robert C. Marley - Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper


ROBERT C. MARLEY - Inspector Swanson und der Fall Jack the Ripper
Kurzbeschreibung: 
London, East End, 1888: Ein unheimlicher Killer verübt im Stadtteil Whitechapel eine bis dahin beispiellose Mordserie, der ausschließlich Prostituierte zum Opfer fallen. Er nennt sich selbst »Jack the Ripper«. Scotland Yards Chief Inspector Donald Swanson und sein Team werden auf den Fall angesetzt. Sie bekommen unerwartete Unterstützung von Oscar Wilde und Lewis Carroll. Doch alle Versuche, Licht ins Dunkel zu bringen, scheitern. Wer ist der perfide Killer? Und warum ordnet der Commissioner von Scotland Yard die Vernichtung von Beweismaterial an? Ist am Ende etwas dran an den Gerüchten, das britische Königshaus selbst habe seine Finger im Spiel?  Quelle

Erscheinungstermin: 06. Mai 2015

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Ich hatte beim lesen des ersten Buches "Inspector Swanson und der Fluch des Hope-Diamanten" (*Rezi*) immer das Gefühlt, das mir Informationen fehlen. Es waren oft Anspielungen zu einem "Fall vor fünf Jahren" vorhanden, aber ich fand kein Buch, welches davor spielte. Aber jetzt gibt es eins das genau fünf Jahre davor spielt und ich will natürlich wissen, WAS war damals. *gg*





.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Wunsch der Woche ist von Books.Experiences. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

Kommentare:

  1. Hallo,

    dein Buch kenne ich nicht, klingt aber ähnlich wie Sherlock Holmes, oder? Klingt aber auf jeden Fall spannend.

    Werde dann auch gleich mal Leserin deines Blogs :)

    http://buecherstuff.blogspot.de/2014/11/wunsch-der-woche-8.html

    LG DInchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein bißchen. Der Auto der Sherlock Holmes Bücher mahct da auch mit. *gg*

      LG Sabrina

      Löschen
  2. Huhu:)
    Ich kenne das Buch zwar nicht, aber Jack the Ripper finde ich seit jeher faszinierend, keine Ahnung warum.

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch. *gg*
      Deswegen, mal schauen was in dem Buch dann "angeblich" damals passiert ist und vor allem, wer der Mörder war.

      LG Sabrima

      Löschen
  3. Huhu Sabrina,
    auch wenn ich unheimlich gerne Thriller & Krimis lese, bin ich absolut kein Fan von den klassischen Krimis, die als Handlungsort auch noch in London spielen! Weiß auch nicht, woran das liegt, aber mir gefällt dort einfach nie die Stimmung!
    Ist aber echt blöd, dass die Wartezeit noch so lange ist, aber zum Glück haben wir ja noch unseren SuB ;)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der liebe SuB. Der wird uns nicht im Stcih lassen. *gg*

      Mir ist das egal, wo oder wann die Krimis so spielen, hauptsache die Story ist gut. :)

      LG Sabrina

      Löschen
    2. An sich ist mir das Setting auch egal, aber ich mag die Stimmung halt in London meist nie, obwohl ich unglaublich gerne mal für einen Kurztripp nach London möchte!
      Verkehrte Welt ;)

      Löschen
    3. Aber wirklich: Toatl verkehrte Welt.:)
      Aber, so ist es halt manchmal.

      Löschen
  4. Huhu,

    mal wieder etwas das ich bisher noch gar nicht kannte :) interessant was es doch sonst so noch alles gibt!

    Viel Spaß damit!

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen