[Rezension] K.C. Wells - Es wird persönlich

Klappentext: 

Blake Davis ist nicht out. Und das soll auch so bleiben. Denn wenn sein Vater herausfindet, dass er schwul ist, wird Blake alles verlieren, wofür er in den letzten Jahren so hart gearbeitet hat als Geschäftsführer von Trinity Publishing, dem am schnellsten aufsteigenden Stern in der Verlagsbranche.
Nicht, dass ein Coming Out nicht einige Probleme lösen würde. Vielleicht würde sein Vater dann aufhören, ihn mit hohlköpfigen Damen zu verkuppeln, die in der Gesellschaft aufsteigen wollen. Noch besser, Blake müsste sich nicht länger an eine Begleitagentur wenden wenn er eine heiße Nacht mit einem hübschen Mann verbringen will…

Will Parkinson hatte bisher kein einfaches Leben, aber er ist wieder auf die Beine gekommen. Naja, er arbeitet als Escort - mit Sonderleistungen - um sein Studentendarlehen zurückzahlen zu können, aber das hat auch durchaus seine guten Seiten. Wie zum Beispiel den wirklich heißen Mann, der ihn gebucht hat. Ja, die Nacht mit Blake war richtig gut - und richtig lang. Als er am nächsten Morgen zu einem Vorstellungsgespräch für seinen Traumjob in einem Verlagshaus antritt, entdeckt er, dass der potentielle Chef niemand anderer ist als… Blake.

Und dann wird die Sache so richtig kompliziert…    Quelle

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Blake Davis schloss die gläserne Eingangstür auf, die zur Rezeption von Trinity Publishing führte."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

+++ ACHTUNG +++ FSK: 18 +++

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Blake Davis arbeitet als Geschäftsführer für Trinity Publishing. Vor sechs Jahren hat er den Verlag von seinen Vater übernommen - nur nie offiziell - und alles umgekrempelt. Der Verlag entwickelt sich richtig gut, aber sein Vater heimst die Lorbeeren dafür ein.
Heute feiert Blake seine dreißigsten Geburtstag und gönnt sich für abends einen jungen Mann, mit dem er die Nacht verbringen möchte...

Will arbeite für eine Escortservice um sein Studentdarlehen abzahlen zu können. Nach einer langen und heißen Nacht mit einem Kunden, hat er ein Vorstellungsgespräch und der Geschäftsführer ist niemand anderes als sein Kund von letzte Nacht: Blake Davis!
Eigentlich will Will (*gg*) gleich wieder gehen, aber Blake (auch geschockt) zieht das Vorstellungsgespräch durch und stellt ihn schließlich ein...

Meine Meinung

Ich LIEBE dieses Buch!

Durch stöbern bei Amazon bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und ich konnte mich dem Klappentext einfach nicht entziehen. Ich musste es kaufen, lesen und bin restlos begeistert!

Blake ist ein toller Kerl, ein super Chef (von sowas träumt man) und auch sonst ein Traum von einem Mann. Allerdings ziemlcuh alleine, da er sich nicht outen will, aus Angst vor seinem Vater. Weil er sicher ist, das er ihm dann die Firma wegnimm.

Will hat schon einiges durchgemacht in seinem Leben als er Blake kennenlernt. Er ist out und das arbeiten mit Blake macht es nicht einfacher, besonders da er mehr für seine Chef entfindet.

Es war eine wunderschöne Geschichte, die ich nicht aus der Hand legen konnte. Schön geschrieben und fürs Herz.
Ich hoffe doch sehr, das die anderen Bücher der Reihe auch auf deutsch erscheinen werden. Ich will wissen wie es weiter geht. :)

Fazit
Ein wunderschöner Gay-Liebesroman. Absolut empfehlenswert!

Personal Series
Band 1: Es wird persönlich (Making It Personal)
Band 2: Personal Changes
Band 3: More Than Personal
Band 4: Personal Secrets

-----------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Autor: K.C. Wells | ebook | ASIN: B00OF06VWM | Seiten: ca. 225 | Preis: 5,49
-------------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina,

    das klingt mal wieder nach einer guten Empfehlung von dir. Ich entdecke bei dir echt tolle Bücher, wenn ich nur Zeit und Geld hätte, die alle zu lesen :D

    Ich werde mir das Buch auf jeden Fall mal merken.

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      die Zeit zum lesen der Bücher müßte man gleich mit kaufen können.*gg*

      Das Buch ist echt schön!

      LG Sabrina

      Löschen