[Rezension] Dan Wells - Du bist noch nicht tot

Klappentext: 
Der coolste          
          Serienkiller aller 
Zeiten ist zurück!   

Ich bin ein guter Junge. Versprochen.
Es gab Zeiten, in denen ich nichts lieber wollte, als zu töten. In denen weder meine Familie vor mir sicher war noch meine Freundin. Doch das ist vorbei. Dieses Küchenmesser vor mir auf dem Tisch lässt mich kalt. Es bedeutet mir gar nichts.
Denn ich bin ein guter Junge. Versprochen.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Ich bin jetzt ein guter Junge."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

John Cleaver arbeitet inzwischen mit einem geheimen Team vom FBI zusammen, um gegen die Dämonen, sogenannte "Verwelkte, vorzugehen. Aber Brooke hat sich nicht davon erholt, dass Niemand ihr Bewußtsein übernahm. Sie lebt jetzt in einem Pflegeheim, John besucht sie regelmäßig und ein Profiler von seinem Team auch. Niemand ist zwar tot, aber in Brooke sind alle Personen versammelt, die Niemand "übernahm". So weiß John nie, was ihm erwartet, wenn er sie besucht. Aber durch Brooke kriegen sie viele Hinweise auf die Verwelkten und können sie so ausfindig machen, überwachen, jagen und töten...

Meine Meinung

Ich bin enttäuscht. Das Buch war nichts!

Ich war total begeistert als ich las, das es einen neuen John Cleaver geben wird, da ich diese Bücher liebe, aber jetzt nach dem lesen, bin ich etwas... ja, ernüchternd und einfach nur enttäuscht.

Das Buch  hat bei weiten nicht den Charme seiner Vorgängerbände. Ein Grund ist, das John jetzt in einem Team gearbeitet hat. Da konnte er sich nicht so entfalten, wie er wollte und wie ich es mir gewünscht habe. Gefallen hat mir das gar nicht. Ich mag es lieber, wenn er alleine bzw. mit Brooke auf der Jagd ist.

Richtig gut fand ich nur das Ende und hoffe einfach, das der unvermeidliche fünfte Teil wieder an den Vorgängern anschließt, und dieser nur ein Ausrutscher war.

Das Cover und die Aufmachung vom Buch passen wieder zu den anderen Bänden. Ich liebe diesen Schnitt vom Buch der immer aussieht, als wäre es ein Fehldruck. *gg*

Fazit
Cover und Ende Top, ansonsten Flop.
Mir fehlt der John Cleaver aus den ersten Bänden. Schade!


Serienkiller John Cleaver
Band 1: Ich bin kein Serienkiller
Band 2: Mr. Monster
Band 3: Ich will dich nicht töten
Band 4: Du bist noch nicht tot

-----------------------------------------------------------------------------------------
Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar! 
-----------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Verlag: Piper Verlag | ISBN: 978-3-492-26995-7 | Seiten: 352 | Preis: 12,99€ [D]
-----------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare:

  1. Ach Schade das du es nicht so gut fandest...an den Büchern liebe ich das Aussehen. Das ist echt top. Und ich habe mich echt gefreut, dass es einen viertel Teil gibt. Ich kann mich leider nur sehr schlecht an die voran gegangen erinnern aber dieses Buch wartet auch schon auf mich in meinem Regal.
    Und dann soll es noch einen fünften Teil geben?? Geht das denn überhaupt noch vom Inhalt...oh man ich merke gerade das ich mich wirklich an fast nichts mehr erinnern kann...na klasse dann muss ich wohl vorher erstmal wieder nach Inhaltsangaben im Internet suchen..Yuheiii -.-

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke mal es wird einen fünften geben. Aber wissen tu ich das nicht. Ich dachte auch, nach dem dritten sei Schluß. Dauerte ja auch ziemlich lange, bis ein vierter Band erschien.

      LG Sabrina

      Löschen