[Rezension] Tharah Meester - Ein Mann von minderem Wert

Kurzbeschreibung: 

Nach dem Tod ihres ehrlosen Ehemannes verbringt die junge Lady Kyra Hartwick einige Monate einsam auf ihrem Landsitz. Kaum ist sie zurück in der Stadt, buhlen gleich zwei Männer um die schöne Witwe und ein dritter hat es offenbar auf ihr Vermögen abgesehen. 

Wem kann sie vertrauen und wem darf sie ihr Herz schenken, nachdem ihr verstorbener Gemahl sich so viel Mühe damit gegeben hat, es zu zerbrechen? Quelle

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Die rötlich gewordenen Blätter fielen von den beinah kahlen Bäumen."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Es findet die Beerdigung von Lady Kyra Hartwick Mann statt. Einen Mann der sie schlecht behandelt hat und von dem sie froh ist, das er nicht mehr unter den Lebenden weilt. An ihrer Seite ist Lord Alfred Tanderly. Der Vetter ihres Mannes. Auch ein Mann den sie verachtet und vor dem sie Angst hat. Als die Beerdigung vorbei ist, reist Kyra ganz schnell ab und verbringt einige Monate auf ihren Landsitz. Dort erhält sie etwa drei Dutzend Briefe von Tanderly, allerdings öffnet sie keinen einzigen davon. Und kaum wieder in der Stadt ist er der erste, der bei ihr vorspricht...

Meine Meinung

Das Buch ist eine süße Liebesgeschichte für zwischendurch.

Es steht zwar in der Beschreibung, das gleich zwei Männer um Kyra buhlen, Tanderly nicht mitgerechnet, aber schon noch einigen Kapiteln ist jedem Leser klar, das die beiden anderen Männer nur Statisten sind. Es geht einzig und allein im Kyra und Alfred und wie die beiden zusammen kommen.

Kyra ist in ihrer Ehe ziemlich verletzt wurden und ihr fällt es schwer anderen zu vertrauen. Besonders Alfred, da er ein Vetter ihres Mannes ist.
Und Alfred hat auch so seine Probleme, weshalb er denkt, er ist nicht gut genug für Kyra.

Es gibt keine großen Überraschungen in dem Buch - bis auf den einen Maskenball, mehr verrate ich aber nicht *gg*-, aber die Geschichte ist süß, leicht zu lesen und man wird einfach gut unterhalten.

Fazit
Kurzweiliger Lesespaß. Eine sehr süße Liebesgeschichte


-----------------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
ebook | ASIN: B00KPUL6G2 | Seiten: 93 | Preis: 1,49€ [D]
------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen