[Rezension] Samantha Young - Jamaica Lane

Klappentext:

Er ist ein Herzensbrecher.
Sie zeigt ihm, was Liebe ist.

Olivia Holloway hat es satt, schüchtern und Single zu sein. Warum muss sie auch immer gleich Reißaus nehmen, wenn ein attraktiver Mann nur in ihre Nähe kommt? Ihr bester Freund Nate Sawyer flirtet dagegen für sein Leben gern. 
Deshalb sagt er auch sofort zu, als Olivia ihn bittet, ihr Nachhilfe im Flirten zu geben. Zuerst ist es nur ein Spiel, leidenschaftlich und sexy. Dann merkt Olivia, dass da mehr ist. Viel mehr! Jetzt fangen die Probleme erst richtig an, denn Nate war noch ein Mann für feste Beziehungen...

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Erster Satz: "Jedes Mal, wenn wir um die Ecke bogen, peitschte uns der bitterkalte Wind ins Gesicht."

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Olivia Holloway ist vor ein paar Monaten mit ihren Vater aus den Staaten noch Schottland ausgewandert. Sie wurde sehr herzlich in den Freundeskreis um Jo, Elli und Joss aufgenommen. Ihr bester Freund ist Nate geworden. Mit dem hängt sie oft rum, schauen zusammen fern usw., aber die Schmetterlinge im Bauch, die am Anfang bei ihr aufgetaucht sind, hat sie verdrängt.

Nate ist ein Aufreißer, der viele Frauen abschleppt und sobald es ernst wird, wegläuft. Meisten schon nach der ersten Nacht. Nach der Hochzeit von Joss und Braden ist Olivia ziemlich betrunken. Nate bringt sie heim und sie gesteht ihm, das sie noch nie wirklich verliebt war und das eine Mal, wo sie Sex hatte war einfach nur schrecklich.

Nate fängt dann an, ihr das flirten beizubringen, ein bisschen rumgeknutscht wird auch. Aber als Olivia ihn bittet mit ihr zu schlafen, verwischen die Grenzen der "Nachhilfe" und die Schmetterlinge tauchen wieder auf...

Meine Meinung

Ich liebe die Bücher von Samantha Young.
Klar, die Geschichten an sich sind nicht neu und das Schema ist immer dasselbe, vor allem weil man ja das Ende kennt, aber sie sind sooooo schön. *seufz* Ich lese ihre auch Bücher immer an einen Tag durch. Ersten: Kann ich sie nicht aus der Hand packen und zweiten: Will ich das auch gar nicht! *gg*

Olivia ist mir sofort ans Herz gewachsen. Und das nicht nur, weil sie Bibliothekarin ist. Ein Berufswunsch den ich auch mal ergreifen wollte, aber ich bin dann doch Buchhändlerin geworden. Ich mochte sie einfach. Und natürlich Nate. Die beiden waren ein süßes Paar. Auch wenn Nate Zeit brauchte, um sich das selber einzugestehen.

Und alle Personen aus den anderen Büchern kommen wieder vor. Das ist so schön, das man auch von diesen Pärchen immer wieder etwas erfährt.

Ich freue mich jetzt schon auf Oktober, wenn der nächste Teil endlich auf Deutsch erscheint. *gg*

Fazit
Ein wunderschöner Liebesroman den man nicht aus der Hand legen kann.


Edinburgh Love Stories
Band 1: Dublin Street
Band 1,5: Fountain Bridge
Band 2: London Road
Band 2,5: Castle Hill
Band 3: Jamaica Lane
Band 4: India Place (10.10.2014)
-----------------------------------------------------------------------------------------
 Vielen Dank an Ullstein Verlag für das Rezensionsexemplar.
-----------------------------------------------------------------------------------------
http://www.amazon.de/Wolkenfisch-oder-Theas-Lisa-Weichart/dp/3942181479/ref=sr_1_1_bnp_1_har?ie=UTF8&qid=1396257627&sr=8-1&keywords=wolkenfisch
Verlag: Ullstein | ISBN: 978-3-548-28635-8 | Seiten: 396 | Preis: 9,99€ [D]
-----------------------------------------------------------------------------------------

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen