[Abgebrochene Challenge] Leseexperimente 2014

Diese kleine interessante Challenge habe ich gerade bei The Read Pack entdeckt.

http://readpack.blogspot.de/p/challenge-2014.html


Regeln: 
  • Immer zum 1. des Monats veröffentlichen wir ein neues Experiment.
  • Die Challenge dauert vom 01.01.2014 bis zum 31.12.2014, man kann jederzeit einsteigen und die Experimente in beliebiger Reihenfolge und zu einem beliebigen Zeitpunkt durchführen.
  • Teilnehmen kann man durch einen kurzen Kommentar unter dieser Seite.
  • Erstellt für die Challenge eine Seite im eigenen Blog mit unserem Challengelogo.
  • Zu jedem Experiment muss eine Rezension inklusive eines kurzen Abrisses zum Experiment geschrieben werden.
  • Bei jedem Experiment darf nur aus den ersten 25 Ergebnissen der Suche gewählt werden.
  •  Gewonnen hat, wer zuerst alle Experimente abgeschlossen hat. Es zählt der Zeitpunkt der Veröffentlichung der letzten Rezension. 

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

1. LeseExperiment - Januar

"Lies das Buch, aus deinem Stapel ungelesener Bücher zu Hause, das den längsten Titel hat" 
"Es zählen hierbei natürlich auch Hörbücher, E-Books, wenn ihr möchtet. Entscheidend ist außerdem die Anzahl der Wörter, ohne Untertitel. Zahlen, Zeichen und ähnliches gelten nur, wenn sie ausgeschrieben sind. Sollte es nicht eindeutig sein, zählt die Anzahl der Zeichen (inklusive Leer-, Satz- und Sonderzeichen)." 
Dazu gab es auf meine SuB drei passende Bücher mit jeweils acht Wörter:
  1. Jordan, Robert - Auf der Suche nach dem Auge der Welt
  2. Moore, Edward Kelsey - Mrs. Roosevelt und das Wunder von Earl´s Diner
  3. Solomons, Natasha -Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand 
Nach dem zählen der Zeichen wurde es folgendes Buch:

Der Titel hatte 46 Zeichen. Die anderen zwei Bücher waren kürzer.

  .•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.


"Würfel mit einem beliebigen Würfel und lies ein Buch, in dessen Titel die gewürfelte Zahl vorkommt." 
"Wichtig für unsere und eure Suche war/ist, dass die Zahl zwar im Titel vorkommen soll, aber nicht unbedingt als Zahl. Wie Alex unten erklärt, gingen auch Titel mit "Hab acht" oder ähnlichem. Die Zahlen dürfen sich natürlich auch wiederholen, wie z. B. "111 Dinge" und sie muss auch nicht exklusiv vertreten sein wie beispielsweise bei einem Titel mit "11:23 Uhr"."
Ich nahm einen unsere "normalen" Würfel und würfelte eine zwei damit. Auf meinem SuB entdeckte ich dann folgenes Buch:

Valentine, Jenny - Das zweite Leben des Cassiel Roadnight

Das wollte ich schon immer mal lesen, also wird es das jetzt auch endlich. *gg*

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

"Lies ein Buch, auf dessen Cover das erste darstellbare Substantiv auf Seite 72 deines zuletzt gelesenen Buches abgebildet ist." 

"Schlagt Seite 72 eurer letzten (oder aktuellen) Lektüre auf und schaut nach welches das erste Wort ist, dass man abbilden kann: Hand, Tisch, Tür... irgendetwas "darstellbares" und das muss dann auf dem Cover des nächsten Buches zu finden sein."
.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

2/12 LeseExperimente
Stand: 03.03.2014

  .•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Kommentare:

  1. Tolle Wahl! Ich freue mich sehr darauf, dass du das Buch vorstellen wirst, ich habe es in der Verlagsvorschau schon gesehen und es hört sich wahnsinnig interessant an...
    Weißt du ob es wirklich "auf wahren Begebenheiten" beruht oder nur angelehnt ist an die Geschichte der Supremes?

    Wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Lesen!
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex!

    Das weiß ich gar nicht. Steht zumindets nix drauf dazu, das es "wahr" ist. Aber ich werde berichten, wenn ich es gelesen habe. :)

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen