[Monatsstatistik] Februar 2013

Wieviele Bücher habe ich gelesen?
11

- Februar --> 10 Bücher = 4.449 Seiten

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Mein Highlight war:


Palacio, Raquel J. - Wunder
(Rezension)


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
 
Bewertung der anderen Bücher

Verne, Jules - In 80 Tagen um die Welt

 Tolstoi, Lew - Anna Karenina (Rezension)

  Hawthorne, Rachel - Süsser Mond
Shusterman, Neal - Vollendet (Rezension)
Ward, J.R. - Liebesmond & Schattentraum
 Zeißler, Elvira - Im Bann des Dämons

Wilson, Daniel H. - Robocalypse (Rezension)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Welches war das schlechteste Buch?

 Frank, Jacquelyn - Noah (Rezension)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Wieviel Seiten hatte das dickste Buch und welches war es?

1.227 Seiten
Lew Tolstoi - Anna Karenina

Wieviel Seiten hatte das dünnste Buch und welches war es?

 18 Seiten
Elvira Zeißler - Im Bann des Dämons

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Habe ich eins abgebrochen?

ja, 1

Wenn ja, welche(s) und warum?

Hauptmann, Gaby - Yachfieber --> nach 10 Seiten etwa
(Hat mir so gar nicht gefallen.)

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Wieviele Bücher wanderten neu in mein Regal?

Gesamt: 15
gekauft: 13
Leseexemplare:1
ausgeliehen: 1

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

[kurz + knapp] Jacquelyn Frank - Noah

Klappentext: Der Dämonenkönig Noah ist auf der Suche nach seiner Seelengefährtin - und die Zeit drängt: Findet er sie nicht bald, droht er dem Wahnsinn zu verfallen. Seine Träume weisen ihm den Weg, aber noch bevor Noah seine Geliebte findet, wird diese ermordet. Der Dämon bricht mit dem Gesetzen von Raum und Zeit, um sie zu retten. Doch kann er das Schicksal überlisten?

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Das Buch musste ich zweimal anfangen, bevor ich es durchlas.
Der Dämonenkönig findet seine Gefährtin und der Weg dorthin ist langweilig, gespickt mit ganz vielen Sexszenen - bestimmt so 2/3 des Buches - auf 517 Seiten.
Einfach viel zu viel. Von allem! Zu dick das Buch, zuviel Sexszenen, zuviel Gelaber um die Beziehung zwischen den beiden... die Handlung sucht man vergeblich. Irgendwann habe ich nur noch quer gelesen.  

Die Reihe lese ich ganz gerne, aber dieses war das schlechteste Buch!!
Schattenwandler
Vorgeschichte: Kane (ebook)
Band 1: Jacob
Band 2: Gideon
Band 3: Elijah
Band 4: Damien
Band 5: Noah
Band 6: Adam

[kurz + knapp] Lew Tolstoi - Anna Karenina

Klappentext: Anna Karenina scheint alles zu besitzen, was glücklich macht. Doch als der leidenschaftliche Offizier Graf Wronski in ihr Leben tritt, gerät ihre Welt aus den Fugen. 

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Eine wunderschöne Geschichte.
Ich konnte mich von dem Buch nicht trennen. 

Am Ende zwar etwas lang. 
Also, den 8. Teil fand ich etwas überflüssig, aber ansonsten: ein sehr, sehr schönes Buch!

[kurz + knapp] J. R. Ward - Liebesmond & Schattentraum

Inhalt: Im Dunkel der Nacht tobt ein unerbittlicher Krieg zwischen der Bruderschaft der BLACK DAGGER und ihren Verfolgern. Doch das ist nichts im Vergleich zu dem grausamen Kampf, der im Herzen des Vampirkriegers Tohrment wütet: Seit dem Tod seiner geliebten Frau Wellsie ist für den einst so mächtigen Kämpfer nichts mehr, wie es war. Geschwächt und mit gebrochenem Herzen ist er nur mehr ein Schatten seiner selbst – und das ausgerechnet, als die Bruderschaft ihn am dringendsten braucht. Doch dann sieht Tohrment Wellsie in seinen Träumen und schöpft neue Hoffnung: Kann er seine große Liebe aus dem Reich der Toten befreien? Quelle

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Diese Jungs liebe ich einfach!

Ich fand jetzt die Geschichte um Thor und No O´ne nicht ganz so schön, weil... keine Ahnung, wahrscheinlich bin ich altmodisch, aber seine Wellsie ist ja noch nicht allzu lange tot, er hätte ruhig noch ein paar Jahrzehnte allein bleiben können... Aber gut, wäre auch dumm für Wellsie gewesen, aber ich will jetzt nicht zuu viel verraten.

Das drumherum ist aber auch wieder interessant gewesen: John und Xhex haben Probleme, dann gibt es noch die Jungs aus Übersee und natürlich Qhuinn mit seiner Liebe zu Blay und seiner "Hilfe" bei Layla... Es bleibt spannend!
Freue mich schon auf den nächsten Band!


Fazit
Für Romantasy - Fans.

Black Dagger
Band 1+2: Nachtjagd & Blutopfer
Band 3+4: Ewige Liebe & Bruderkrieg
Band 5+6: Mondspur & Dunkles Erwachen
Band 7+8: Menschenkind & Vampirherz
Band 9+10: Seelenjäger & Todesfluch
Band 11+12: Blutlinien & Vampirträume
Band 13+14: Racheengel & Blinder König
Band 15+16: Vampirseele & Mondschwur
Band 17+18: Vampirschwur & Nachtseele
Band 19+20: Liebesmond & Schattentraum
Band 21+22: Seelenprinz & Sohn der Dunkelheit

[kurz + knapp] Raquel J. Palacio - Wunder

Klappentext: "Ich heiße August. Ich werde nicht beschreiben, wie ich aussehe. Was immer ihr euch vorstellt - es ist schlimmer."

Schutzumschlag innen: August ist zehn Jahre alt und lebt mit seinen Eltern und seiner großen Schwester Via in New York. Weil er seit seiner Geburt so oft am Gesicht operiert werden musste, ist er noch nie auf eine richtige Schule gegangen. Aber jetzt soll er in die fünfte Klasse kommen. August ist es gewöhnt, angestarrt zu werden, und er weiß dass die meisten Schüler nicht absichtlich gemein zu ihm sind. Sie sind bloß verunsichert. Natürlich ist es sein sehnlichster Wunsch, nicht aufzufallen, ein ganz normaler Junge zu sein, Freunde zu finden. Doch nicht aufzufallen ist nicht leicht, wenn man so viel Mut und Kraft besitzt, so witzig, klug und großzügig ist wie August.

.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Vorab: Ich wollte das Buch nicht lesen!
Klang zwar ganz interessant, aber irgendwie nicht so, das ich es lesen wollte...
Eine Kollegin legte es mir aber ans Herz ("Das MUSST Du lesen!"), also probierte ich es einfach. Und was soll ich sagen: Nach 3 Seiten konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen!
Das Buch ist WUNDERSCHÖN!!!

Ich kann nur sagen:
LIEST ES!!! UNBEDINGT!!

[Rezension] Daniel H. Wilson - Robocalypse

Klappentext:
Sie sind kalt.
Sie sind überlegen.
Sie werden zur tödlichen Gefahr.

Die letzte Stunde der Menschheit ist angebrochen: Weltweit erheben sich die Maschinen gegen ihre Schöpfer. Unter der Kontrolle einer überragenden künstlichen Intelligenz werden scheinbar harmlose Computer zur ebendso tödlichen Bedrohung wie hochentwickelte Waffensysteme.
Die Robocalypse vernichtet die Welt, wie wir sie kennen - doch mit einem haben die Maschinen nicht gerechnet: dem Überlebenswillen der Menschen...


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Ein Science Fiction Roman.
Jetzt nicht so meine Welt, aber er klang gut, also kann man es ja mal probieren. Erinnerte mich von Inhalt ein bißchen an "I, Robot"; den Film mit Will Smith.

Jedenfalls zum Buch: Es ist gut geschrieben. Fängt mit dem Ende des Krieges an. Kein Geheimnis also: Die Menschen haben gewonnen!
Dann erst wird die Geschichte vom Beginn an erzählt.

Am Anfang wird jedes Kapitel anders dargestellt und trotzdem fügt sich die Geschichte nach und nach zusammen.
Mal die Beschreibung einer Überwachungskamera, dann ein Verhör (bzw. Zeugen) -Protokoll, eine Telefonkonferenz zwischen USA und Afghanistan mit einem Soldaten, dann eine Erzählung aus Japan, eine Tonbanbaufzeichnung usw.

Wie die Geschichte erzählt wird, finde ich sehr interessant, allerdings wird es am Ende recht einseitig: Die Amis retten (mal wieder) die Menschheit. Von den anderen erfährt man leider nix. (Außer Japan ein bißchen.) Was ich echt schade finde! Dazu sind bestimmt nicht nur die Amis in der Lage!!

[Rezension] Neal Shusterman - Vollendet

Klappentext:

Deine Umwandlung ist garantiert schmerzfrei.

Jede Teil deines Körpers lebt weiter.

Sagen sie.


Aber wenn jeder Teil von dir am Leben ist, nur eben in jemand anderem...


Lebst du dann, oder bist du tot?


.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.

Ich habe mir das Buch gekauft, weil ich das Thema interessant fand. Mal was ganz anderes.

Schon krank auf was für Ideen manche kommen: Das Kind "nachträglich" abzutreiben!
Zwischen dem 13. und 18. Lebensjahr können die Eltern die Verfügung zur Umwandlung unterschreiben. Also, wenn die Kinder schwierig werden: Weg damit!!

In dem Buch geht es um drei, die umgewandelt werden sollen:
Connor: leicht reizbar und prügelt sich oft....
Risa: Mündel des Staates. Im Waisenhaus muss Geld gespart werden....
Lev: Ein Zehntopfer. Das 10. Kind seiner Eltern. Nur auf der Welt, um "gespendet" zu werden...

Am manchen Stellen leicht vorhersehbar, aber im Großen und Ganzen eine sehr gute Dystopie.
Ich freue mich auf die Fortsetzung. :)

Skinjacker-Trilogie
Band 1: Vollendet
Band 2: Vollendet - Der Aufstand

[Zwischenfazit] Lew Tolstoi - Anna Karenina

Nachdem ich den Film sah, mußte ich mir dann doch mal das Buch zulegen...
Ich bin jetzt auf Seite 510. Habe also noch gute 720 Seiten vor mir.

Und: Ich LIEBE dieses Buch!!! 
Das ist so wunderschön. Das hätte ich nie gedacht.
Irgendwie will ich nicht, das es jemals endet! *seufz*

[TAG] Ich wurde "getaggt"

Hallo ihr Lieben!

Gestern bekam ich von TemptationLady (Lady´s Bücher Welten) eine Email, in der sie mir Bescheid gab, dass sie mich getaggt hat.
Keine Ahnung was das heißt, aber die Idee ist witzig.
Mal schauen, was die Fragen so bringen. :)

Und das sind die Regeln:
Erwähne die Person, die dich getaggt hat. 

Beantworte die 24 folgenden Fragen.

Tagge 5 weitere Blogger unter 200 Lesern. 

Sag den Getaggten Bescheid


Die Fragen:

1. Hast du Haustiere?
Ja, eine Glückskatze. :)

2. Nenne 3 Dinge in deiner Nähe:
Bücher, Klebeband, Puzzle

3. Hast du einen Führerschein? Wenn ja, hast du schon einmal einen Unfall gebaut? 
ja -- nein

4. Wann bist du heute aufgewacht?
06:06Uhr

5. Was war der letzte Film, den du gesehen hast?
Kino: Anna Karenina
DVD: Source Code
Video: Ganz oder gar nicht
TV: Overboard - Ein Goldfisch fällt ins Wasser

6. Was sagt deine letzte SMS? 
Keine Ahnung. Handy hängt grad am Ladegerät...

7. Wann hast du das letzte Mal geduscht?
Ähm, keine Ahnung... gehe lieber baden. Das war Sonntag erst...

8. Wie hört sich dein Klingelton an?
Ringring

9. Bist du jemals in ein anderes Land gefahren/geflogen?
Ja. Gefahren nach Schweden. Geflogen noch nie.

10. Liebst du Sushi?
Jaaaa. Gab es Sonntag erst wieder. Lecker!

11. Wo kaufst du deine Lebensmittel?  
Im Laden. Meisten REWE oder ALDI. Liegt am nächsten.
 
12. Hast du jemals schon etwas genommen, um besser einschlafen zu können?  
Nein.

13. Wieviele Geschwister hast du?
2 Brüder

14. Laptop oder Pc?
Laptop

15. Wie alt wirst du an deinem nächsten Geburtstag?
33 -> Schnappszahl. ;)

16. Trägst du Brille oder Kontaktlinsen?
Brille

17. Färbst du deine Haare? 
Jein, nur Strähnchen.

18. Sag, was du heute planst zu tun?
Einkaufen, lesen, ausruhen, Kinder vom KiGa abholen, essen

19. Wann hast du das letzte Mal geweint?
Glaube, als mein Onkel starb. Schon ne Weile her.

20. Was ist für dich der perfekte Pizzabelag?
Tomatensoße, Thunfisch, Zwiebeln und Käse. Lecker!!

21. Welchen Burger hast du lieber? Hamburger oder Cheeseburger?
Cheeseburger

22.Hattest du schon einmal einen Allnighter?
What?? Kenn ich nicht!

23. Welche Augenfarbe hast du? 
grün-blau

24. Kannst Du Cola von Pepsi unterscheiden? 
Beim trinken? Nö, trinke beides nicht.

So, und diese Leute werde ich taggen:

Mal schauen, was da so rauskommt. :)

[Kino] Anna Karenina



Ich war gestern in diesen Flm. Spontan mit einer Freundin. 
Überraschung war: Original mit Untertitel. Aber das war nicht weiter schlimm. Hat man sich schnell dran gewöhnt.
Ich kenne das Buch nicht. Kann also nicht sagen, wieviel verändert wurde usw., aber der Film ist wunderschön! Man muß ihn gesehen haben.
Der ist nicht einfach nur gedreht, sondern inzeniert wurden! Wie ein Theaterstück! Alles spielt sich auf der Bühne ab. Wunderschön gemacht.
Und die Musik: Ein Traum!!!