[Montagsfrage] #20 - Welche Reihe hätte niemals fortgesetzt werden sollen?

 Dazu fällt mir eine Reihe sofort ein:
 
Tagebuch eines Vampirs
von
Lisa J. Smith

Die ersten drei Bücher fand ich total genial. Wenn da Schluss gewesen wäre, wäre das eine tolle Trilogie geworden!
Mit dem vierten Band konnte ich mich auch noch anfreunden. War mal etwas anderes.



Aber ab dem fünften ist das nicht mehr lesbar. Zumindest nicht für mich!!
Band 5 fand ich schrecklich - habe ich auch abgebrochen - und dann diese Reihe aus meinem Gedächtnis verband. Genau wie die komische Serie dazu!



.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
Die Frage stellt jeden Montag Paperthin. Jeder der mag, kann gerne mitmachen. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen