[Rezension] Laura Lay - Pyromantische Affäre

In dieser Geschichte verwebt die Autorin zwei Geschichten, die sich am Ende zusammen fügen. Einmal die von Lila und Joe, die ein kleines erotisches Rollenspiel spielen - sehr schön... Und dann die von Berit und Yuri - beide Künstler...

Die Geschichten sind wieder sehr gut geschrieben: Sinnlich, erotisch, mit Charaktere die überzeugen. Absolut empfehelnswert für alle, die nicht nur über Sex was lesen wollen.

Mir sind die nur immer zu kurz!! Ich würde gern mehr davon lesen...

Und die Zusatzgeschicht ist zwar humorvoll, aber mir gefiel sie nicht so gut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen