[Kino] Die Vermessung der Welt


Da war ich gestern mit einer Bekannten gewesen.

An sich ist der Film gut gemacht, auch super gespielt, schöne Naturbilder - aber so gar nicht mein Fall gewesen.

Ich habe auch nie das Buch dazu gelesen und ich gestehe: Jetzt werde ich es auch nicht mehr.
Kann den Hype um das Buch nicht so ganz verstehen, weil mich die Geschichte an sich, einfach nicht interessiert. Schon damals nicht als das Buch erschien.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen